27.12.11 12:37 Uhr
 388
 

Personalmangel: Australien rekrutiert Soldaten im Ausland

Das australische Militär findet im Inland nicht mehr genug Personal und wirbt deshalb nun im Internet um ausländische Bewerber. Dort heißt es: "Wir suchen dienende oder ehemalige Angehörige ausländischer Streitkräfte, die ihre Fähigkeiten ohne viel Training und Vorbereitung übertragen können".

Beim australischen Heer gibt es rund 55.000 Planstellen. Davon sind 2.000 Stellen nicht besetzt. Derzeit sind wegen Personalmangels sogar nicht einmal alle sechs U-Boote einsatzbereit. Ausländische Bewerber sollen deshalb mit der Aussicht auf eine australische Staatsbürgerschaft gelockt werden.

Welche Staaten mit dem Aufruf angesprochen werden sollen, ist der Webseite nicht zu entnehmen. Nach Angaben der australischen Nachrichtenagentur sollen dies aber vor allem westliche Länder sein. Das australische Heer sucht vor allem Fachkräfte für U-Boote, Aufklärungsspezialisten und Piloten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Teffteff
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Ausland, Australien, Soldat, Rekrutierung, Personalmangel
Quelle: www.tagesschau.sf.tv

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diskussion über Kanzlerbefähigung von Martin Schulz: Kein Abitur
CDU beschließt gegen Merkel-Kritik Abkehr von doppelter Staatsbürgerschaft
Aggressive Linksextreme machen Diskussion zu NRW Wahl unmöglich