26.12.11 18:59 Uhr
 59
 

Nach zwei Jahren Pause: Pluschenko holt sich bei Comeback russischen Titel

Jewgeni Pluschenko ist ein russischer Eiskunstläufer und bestritt seinen letzten Wettkampf vor zwei Jahren.

Nun startete er ein Comeback und konnte sich bei seinem ersten Wettkampf seit der Pause direkt einen nationalen Titel holen.

"Es war nicht leicht, denn ich bin lange nicht mehr im Wettkampf gelaufen und ich bin erst vor sechs Monaten am Knie operiert worden. Es gibt noch viel zu tun, aber ich bin froh, dass ich den vierfachen und zwei dreifache Axel gestanden habe", sagte er.


WebReporter: KleineLilly
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Comeback, Titel, Pause, Eiskunstlauf
Quelle: kurier.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB macht Vatutinki zu WM-Quartier der Nationalmannschaft
Verblödung im Fußball? Sami Khedira kontert Nils Petersens Aussagen
Fußballstar musste bei Go-Kart entscheiden, ob er Alonso oder Kuyt umfährt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niki Lauda möchte nun insolventen Fluglinie Niki übernehmen
USA präsentiert mutmaßlich iranische Waffenteile aus dem Jemen-Krieg
Großbritannien: Mann beißt in U-Bahn anderem Mann ins Ohr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?