26.12.11 13:14 Uhr
 1.500
 

Diese Krankheiten sind den Festtagen am häufigsten

Wer das Weihnachtsfest mit den Bekannten sowie Verwandten genießt und dabei deftige Sachen zu sich nimmt, klagt hinterher möglicherweise über Unwohlsein. Sodbrennen gehört an den Festtagen zu den häufigsten Krankheiten bzw. Beschwerden.

Rund jeder Dritte klagt darüber. Blähbauch und Völlegefühl stehen an zweiter Stelle, während der Brummschädel nach zahlreichem Konsum von Alkohol an dritter Stelle steht.

Man sollte sich nach einem deftigen Essen viel bewegen und nach Konsum von Alkohol viel Wasser trinken und Vollkorn oder Obst essen, damit der Körper wieder seinen Ursprungs-Wohlzustand findet.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Speise, Krankheiten, Verdauung, Sodbrennen, Festtag
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Mehrere Tassen Kaffee am Tag sind gesund
Einst schwerster Mensch der Welt nimmt drastisch ab: Von 595 auf 366 Kilogramm
HIV: Kein Rückgang bei Neuinfektionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.12.2011 13:43 Uhr von sv3nni
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
lol: ja wenn man zuviel futtert is logisch dass das auf den bauch schlägt *g
Kommentar ansehen
26.12.2011 21:57 Uhr von FrankaFra
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
NEIN: Magen-Darm-Erkrankungen gehören zu den häufigsten Krankheiten um die Feiertage. Jedes Jahr. Soll der Quellenautor doch sich einfach die Statistiken der Krankenhäuser dieser Tage ansehen...
Kommentar ansehen
26.12.2011 23:31 Uhr von kostenix
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Pansy: solche kommentare regen mich noch mehr auf, als das was die politiker einem erzählen....

du beklagst unseren "reichtum" gegenüber 3. welt-ländern? du willst also, dass jeder sein "hart" erarbeitete geld, jemand anderem gibt? wieso fängst du nicht damit an? was hast du diese weihnachten gemacht um dem entgegen zu wirken?

ich für meinen teil habe nichts gemacht.. weil ich selbst jeden cent 2-3mal umdrehen muss bevor ich den ausgebe... kommt mal klar und kehrt vor der eigenen haustüre bevor ihr anfang zu meckern und klagen...

ps: und wenn ich ein ganzes jahr auf diese 2-3 feiertage hinauf spare, dann darf ich das doch ohne schlechtes gewissen genießen oder? jeden monat zu zweit von 360 euro pro monat auskommen ist auch nicht gerade einfach, oder was denkst du?

[ nachträglich editiert von kostenix ]
Kommentar ansehen
27.12.2011 08:02 Uhr von Katerle
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
seit wann sind übermässiges fressen und saufen krankheiten ?
selbst schuld wenn jemand seinen körper diesen strapazen aussetzt

für mich überflüssige botschaft

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?