26.12.11 13:14 Uhr
 1.494
 

Diese Krankheiten sind den Festtagen am häufigsten

Wer das Weihnachtsfest mit den Bekannten sowie Verwandten genießt und dabei deftige Sachen zu sich nimmt, klagt hinterher möglicherweise über Unwohlsein. Sodbrennen gehört an den Festtagen zu den häufigsten Krankheiten bzw. Beschwerden.

Rund jeder Dritte klagt darüber. Blähbauch und Völlegefühl stehen an zweiter Stelle, während der Brummschädel nach zahlreichem Konsum von Alkohol an dritter Stelle steht.

Man sollte sich nach einem deftigen Essen viel bewegen und nach Konsum von Alkohol viel Wasser trinken und Vollkorn oder Obst essen, damit der Körper wieder seinen Ursprungs-Wohlzustand findet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Speise, Krankheiten, Verdauung, Sodbrennen, Festtag
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.12.2011 13:43 Uhr von sv3nni
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
lol: ja wenn man zuviel futtert is logisch dass das auf den bauch schlägt *g
Kommentar ansehen
26.12.2011 21:57 Uhr von FrankaFra
 
+2 | -0