26.12.11 10:23 Uhr
 501
 

Oldtimer beherrschen Kubas Straßen

In Kubas Straßen fand man unter den Taxen lange Zeit viele jahrzehntealte Autos. Grund war das Verbot, mit Neuwagen zu handeln, das bis September diesen Jahres galt. Neben wenigen französischen und spanischen Importen findet man überwiegend amerikanische Fabrikate, die um die 50 Jahre alt sind.

Für kleines Geld fahren Taxi-Fahrer Touristen in äußerlich aufwendig gepflegten Wagen, bei denen jedoch die Innenausstattung häufig zerstört ist. Ab zehn Euro kann man sich mit den Oldtimern auf eine spezielle Tour freuen. Spontane Mitfahrer sind allerdings auch möglich.

In den Sammeltaxis für die einheimische Bevölkerung sollen eigentlich keine Touristen befördert werden, doch gegen einen Aufpreis ist eine Mitnahme durchaus möglich. In Havanna gibt es die Oldtimer-Taxen auf Parkplätzen, in Santiago de Cuba findet man die Wagen am Parque Céspedes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: micluvsds
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Museum, Straße, Kuba, Oldtimer
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.12.2011 10:50 Uhr von kingoftf
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Oldtimer: beherrschen Kubas Straßen

Und Kubas Politik...

Wo bitte ist da die News, die Oldtimer gehören doch seit Jahrzehnten zu allen Reportagen über Kuba
Kommentar ansehen
26.12.2011 10:52 Uhr von Mecando
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, der Artikel ist recht gut geschrieben, aber eine News ist es nicht. Von daher: -

Und nicht nur die Taxen sind dort Oldtimer, die Autos der Bevölkerung ebenfalls. Zudem ´sollen´ Touristen nicht nur nicht mit den Einheimischen Taxen fahren, sie dürfen es auch nicht. Touristen werden zwar i.d.R. nicht belangt, aber die Bevölkerung wird empfindlich bestraft.
Meist ist auch nur noch das äußere ein Oldtimer. Die Autos sind entkernt und der Motor meist auch ein anderer. Wir sind mal bei einem mitgefahren, der hatte einen LKW-Motor... cooler Sound...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?