24.12.11 17:53 Uhr
 74
 

Pariser Museumsbesucher sollen künftig für den Erwerb neuer Werke spenden

Wer demnächst eines der gut 14 Museen der Stadt, wie beispielsweise das Musée d´Art Moderne oder das Musée Carnavalet, der Stadt Paris in Frankreich besucht, hat künftig die Möglichkeit dazu, am Ausgang eine kleine Spende zu hinterlassen.

Dabei handelt es sich um Spenden für Museen, die ausschließlich kostenlosen Eintritt bieten. Ausgenommen davon sind die Pariser Museen Louvre und Centre Pompidou, da diese keine städtischen sondern staatliche Einrichtungen sind.

Die Spenden sollen dem Erwerb neuer Werke, den Restaurationen von Werken oder Renovierungen der verschiedenen Museen dienen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Museum, Paris, Spende, Erwerb
Quelle: www.monopol-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble: Wir können von Muslimen lernen
Meinung: Heiko Maas´ neues Buch - Alles "rechts", was nicht in sein Weltbild passt
Alltäglicher Antisemitismus in Frankfurt - Wenn "Jude" als Schimpfwort gilt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.12.2011 23:30 Uhr von CrazyCatD
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Sijamboi: Es handelt sich nur um Städtische Museen und derer sinds auf der Wikipedialiste 16 also stimmt der Artikel.

Die restlichen Museen sind entweder Staatlich oder Private Museen.

[ nachträglich editiert von CrazyCatD ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?