24.12.11 15:27 Uhr
 91
 

Bildhauer Heinz Mack erhält den Dortmunder Kulturpreis

Der Dortmunder Kulturpreis geht im kommenden Jahr an den Bildhauer Heinz Mack. Der mit 25.000 Euro dotierte Preis wird dem Künstler im Mai 2012 im Museum Ostwall überreicht.

Heinz Mack ist auch Begründer der in den 50er Jahren entstandenen Düsseldorfer Kunstgruppe ZERO.

Aufmerksamkeit erzielte Mack vor allem mit Monumental-Skulpturen in der Arktis, sowie in der Sahara.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Dresden, Skulptur, Kulturpreis, Bildhauer
Quelle: www.wdr3.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aktivisten bauen Holocaust-Mahnmal vor Haus des AfD-Politikers Björn Höcke nach
Washington: Kontroverses Bibelmuseum von evangelikalem Geschäftsmann eröffnet
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WDR streicht Doku über Thomas Middelhoff: Manager durfte in Drehbuch mitsprechen
Paris: Brandopfer überlebt dank Haut seines Zwillingsbruders
Burma einigt sich mit Bangladesch: Verfolgte Rohingya-Flüchtlinge können zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?