23.12.11 17:40 Uhr
 429
 

Spanien: Polizei hebelt riesigen Drogen-Ring aus - Mehrere Tonnen Haschisch beschlagnahmt

Die spanische Polizei hat in Madrid einen der landesweit größten Händlerringe für Haschisch auffliegen lassen.

Unter den sechs festgenommenen Personen befindet sich auch ein 67-Jähriger, der wahrscheinlich der Chef des Drogenrings ist.

Neben drei Tonnen Haschisch wurde außerdem Bargeld in Höhe von 5.500 Euro, Fahrzeuge und Waagen beschlagnahmt.


WebReporter: KleineLilly
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Festnahme, Madrid, Ring, Haschisch
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Wien: Als vermisst gemeldete 16-Jährige aus Bordell befreit
Soest: Kinder spielen mit Kater Fußball und verletzen Tier schwer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2011 18:54 Uhr von Hebalo10
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Seit wann: "erbeutet" die Polizei Rauschgift oder sonstiges Diebesgut?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?