23.12.11 15:43 Uhr
 243
 

"Wetten, dass..?"-Kandidat Samuel Koch aus Reha-Klinik entlassen

Gut ein Jahr nach seinem schweren Unfall in der ZDF-Sendung "Wetten, dass..?" ist Kandidat Samuel Koch aus dem Paraplegiker Zentrum in der Schweiz entlassen worden. Nach Angaben der Klinik befinde sich der 24-Jährige in einem guten Zustand.

Der junge Mann ist aber weiterhin auf einen Elektro-Rollstuhl angewiesen, wie die meisten Querschnittsgelähmten benötigt auch Samuel Koch eine Nachbetreuung, vermutlich sein ganzes Leben lang.

Koch hatte am 4. Dezember letzten Jahres in "Wetten, dass..?" versucht, mit Sprungfedern über fahrende Autos zu springen. Dabei war er gestürzt und hatte sich schwerste Verletzungen zugezogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kandidat, Klinik, Samuel Koch, Reha
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Querschnittsgelähmter Samuel Koch in Autounfall verwickelt - Kopfaufprall
Samuel Koch macht seiner Freundin einen Heiratsantrag
Für "Wetten, dass...?"-Unfallopfer Samuel Koch ist Applaus unerträglich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2011 15:52 Uhr von sicness66
 
+9 | -11
 
ANZEIGEN
Ernsthaft: Wen interessiert dieser Depp eigentlich ? Dass er sich durch die Medien geschleift hat, macht das ganze noch schlimmer, da er eigentlich selbst schuld an seiner Situation ist.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Querschnittsgelähmter Samuel Koch in Autounfall verwickelt - Kopfaufprall
Samuel Koch macht seiner Freundin einen Heiratsantrag
Für "Wetten, dass...?"-Unfallopfer Samuel Koch ist Applaus unerträglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?