23.12.11 14:25 Uhr
 38
 

Fußball: Yaya Toure ist Afrikas Fußballer des Jahres

Superstar Yaya Toure ist Afrikas Fußballer des Jahres 2011. Der zentrale Mittelfeldspieler von Manchester City beerbt damit den Kameruner Eto´o.

Der 28-Jährige setzte sich in der Abstimmung gegen den Ghanaer Andre Ayew von Olympique Marseille und Barcelonas Seydou Keita aus Mali durch. Toure gehört seit seinem Wechsel zu Manchester City zu den bestbezahltesten Fußballern der Welt.

Toure ist auch in der Nationalmannschaft der Elfenbeinküste ein wichtiger Spieler und hat tatkräftig zur Qualifikation zum Afrikacup 2012 beigetragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dean_Winchester
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Wahl, Afrika, Manchester City, Elfenbeinküste
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg
Fußball: Pep Guardiolas Manchester City geht gegen Barcelona unter
Fußball/Manchester City: Pep Guardiola kappt das Internet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Manchester City macht in CL-Spiel aus 2:3-Rückstand einen 5:3-Sieg
Fußball: Pep Guardiolas Manchester City geht gegen Barcelona unter
Fußball/Manchester City: Pep Guardiola kappt das Internet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?