23.12.11 12:50 Uhr
 410
 

Jahresrückblick: Die kuriosesten Kunst-Ereignisse 2011

Ein etwas anderer Jahresrückblick listet die "Top-10 kurioser Kunst-Ereignisse im Jahr 2011" auf. Neben zerschossenen Bildern von Andy Warhol und einem diamantbesetzten Babyschädel gab es im vergangenen Jahr auch eine verrückte Kunstaktion mit einem Gummiboot, welches über die Alpen gezogen wurde.

Was Kunst ist und was nicht, wurde für eine Putzfrau in Dortmund zum Verhängnis. Sie wischte einen Fleck unter einer Installation weg, der aber leider zum Kunstwerk des Künstlers Martin Kippenberger gehörte. Nicht jede Performance muss man begreifen, wiebeispielsweise die der Künstlerin Marni Kotak.

Sie machte die Geburt ihres Sohnes einfach zu einer Performance, in dem sie ihr Baby in einer Galerie zur Welt brachte. Im Kunstjahr 2011 fanden auch wieder eigenwillige Auktionen statt, wie die einer goldenen Kate-Moss-Skulptur für stolze 900.000 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: yiggi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kunst, Künstler, Auktion, Jahresrückblick
Quelle: www.artinfo24.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2011 12:50 Uhr von yiggi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
In der Tat gab es auch 2011 wieder einige kuriose Kunstaktionen und Begebenheiten. Die einen eher zum Lachen und die anderen hätten lieber stattfinden sollen. Fallen euch noch welche ein?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?