23.12.11 11:34 Uhr
 522
 

Gerhard Schröders Exfrau Hillu Schwetje und ihr Ehemann trennen sich

Hiltrud "Hillu" Schwetje (63), Ex-Frau des früheren Bundeskanzlers Gerhard Schröder, hat die Trennung von ihrem Ehemann Klaus-Henning Schwetje bekannt gegeben.

Nach dreijähriger Ehe ist sie aus der gemeinsamen Wohnung ausgezogen. Die Trennung sei einvernehmlich erfolgt.

Hillu Schwetje war zwölf Jahre mit Gerhard Schröder verheiratet, der damals noch Ministerpräsident von Niedersachsen war. 1997 trennten sie sich. Klaus-Henning Schwetje heiratete sie 2008.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shampoochan
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ehe, Ehemann, Gerhard Schröder, Hiltrud Schwetje
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Gerhard Schröder lässt Kritik an Posten bei russischem Ölkonzern kalt
Gerhard Schröder fordert eine Begrenzung der Bundeskanzler-Amtszeit
Gerhard Schröder wettert gegen "Familie Lafontaine"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2011 13:51 Uhr von quade34
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wenn der Kerl nun: auch noch Currywurst essen will, dann muss man doch einfach ausziehen.
Kommentar ansehen
23.12.2011 16:52 Uhr von Nothung
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
wieder einer, der den Proteinmangel nicht ausgehalten hat.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Gerhard Schröder lässt Kritik an Posten bei russischem Ölkonzern kalt
Gerhard Schröder fordert eine Begrenzung der Bundeskanzler-Amtszeit
Gerhard Schröder wettert gegen "Familie Lafontaine"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?