23.12.11 11:18 Uhr
 3.245
 

USA: 23-Jährige überlebt neun Tage in eingeschneitem Auto

Eine 23-jährige Studentin aus den USA hat neun Tage in einem eingeschneiten Auto überlebt. Die Frau war in Arizona auf einer abgelegenen Straße unterwegs, als sie im Schnee stecken blieb.

Nach eigener Aussage habe sie sich in den neun Tagen von zwei Schokoriegeln ernährt. Flüssigkeit nahm sie in Form von geschmolzenem Schnee zu sich.

Entdeckt wurde die Frau in ihrem Auto von einem Mitarbeiter der Forstverwaltung, der mit einem Schneemobil unterwegs war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: volo
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Auto, Essen, Student, Schnee, Nahrung
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar
Vural Öger geht in die Privatinsolvenz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2011 11:35 Uhr von Mui_Gufer
 
+6 | -70
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.12.2011 11:52 Uhr von Katü
 
+37 | -4
 
ANZEIGEN
@Mui_Gufer: Also ich habe gerade 5 Sätze gelöscht weil sie zu hart geklungen haben.

Aber mal eine Frage......Hast du überhaupt gelesen was passiert ist?

Selbst wenn es gestunken hat ist dies glaube ich das gerringste Problem gelesen. Die hat das ja nicht freiwillig getan. Du wärest ja nach deiner Aussage einfach ausgestiegen und in den Freitod gegangen.

Nach dem Motto "Lieber gut erfrohren als schlecht erstunken.
Kommentar ansehen
23.12.2011 11:59 Uhr von Tomasius
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
Respekt! Daraus könnte man sogar ne Sendung für DMAX machen.
9 Tage mit 2 Schokoriegeln ist wirklich eine Leistung und ich hoffe, dass sie sich bald erholt!
Kommentar ansehen
23.12.2011 12:06 Uhr von KarlHeinzKinsky
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
@Mui_Gufer: WTF?!
Kommentar ansehen
23.12.2011 12:13 Uhr von Mui_Gufer
 
+2 | -33
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.12.2011 12:18 Uhr von GangstaAlien
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.12.2011 12:37 Uhr von LLCoolJay
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Tomasius: 9 Tage? Wo ist das Problem?

Die meisten Heilfasten-Diäten gehen länger. Ohne Essen kommst du im Extremfall sogar Wochen aus, je nach körperlicher Verfassung sogar Monate.

Und Wasser hatte sie dank Schnee ja genug.


Was ich mir schwer vorstelle ist es auf diesem engen Raum 9 Tage lang klar zu kommen. Ohne von einer Panikattacke überwältigt zu werden.

[edit]
Kommentar ansehen
23.12.2011 12:38 Uhr von Endgegner
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Respekt! Mit 2 Schokoriegeln 9 Tage überleben ist schon krass. Dachte aber Schnee entsalzt den Körper. Wieso hatte sie kein Handy dabei?
Kommentar ansehen
23.12.2011 13:17 Uhr von TieAss
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Schnee ist geschmolzenes Wasser, wieso sollte das den Körper entsalzen?
Kommentar ansehen
23.12.2011 13:48 Uhr von the_ami_gandhi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schnee schmelzen Was mich eher wundert ist warum sie nicht erfrohren ist. Die Batterie wird nich undenlich halten und schnee schmelzen kühlt noch dazu ab.
Kommentar ansehen
23.12.2011 13:58 Uhr von Yoshi_87
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
gufer mit deinem iq ist es ein wunder das du noch nicht in eine anstalt abgeschoben wurdest.
Kommentar ansehen
23.12.2011 14:27 Uhr von Mui_Gufer
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
@Yoshi: doch, bin ich bereits.
ich bin bei shortnews, genau wie du.

vor allem, was soll das ganze gehabe. hat dich mein kommentar dazu gebracht mal über deine moral nachzudenken ?
Kommentar ansehen
23.12.2011 15:11 Uhr von aminosaeure
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@TieAss: Schnee und Regel sind wie destiliertes Wasser, in Regen sind auch keine Mineralien und Salze.
Daher kann geschmolzener Schnee den Körper entalzen.

Ausserdem ist Schnee kein geschmolzenes sondern gefrorenes Wasser......
Kommentar ansehen
26.12.2011 22:51 Uhr von Ingefisch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
soviel zum Klimawandel: Scheiß Schnee! Ich bin froh, dass wir heuer so wenig haben.

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Messerüberfall vor Promi-Diskothek
Russland: Tarnfarbe blockiert Wärme und macht Soldaten unsichtbar
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?