23.12.11 11:11 Uhr
 1.069
 

Pompeji: Wegen starker Regenfälle - Antike Säule stürzte ein

Die starken Regenfälle der letzten Tage haben kräftig an den alten Gemäuern der antiken italienischen Stadt Pompeji genagt. Wie Denkmalschützer gestern bekannt gaben sei eine Säule vom Haus von Loreio Tiburtino eingestürzt.

Immer wieder kam es in der letzten Zeit zu Einstürzen in der antiken Ausgrabungsstätte. Die EU will sich mit rund 105 Millionen Euro an umfangreichen Sanierungsmaßnahmen beteiligen.

"Ich werde dafür sorgen, dass die Restaurierungsarbeiten zu Beginn des kommenden Jahres anfangen", sagte EU-Regionalkommissar Johannes Hahn (ÖVP).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Antike, Regenfälle, Pompeji, Säule
Quelle: orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman
"Exorzist"-Autor William Peter Blatty gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.12.2011 12:23 Uhr von GangstaAlien
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Von wo: zaubern die immer noch Millionen her?
Kommentar ansehen
23.12.2011 14:05 Uhr von GangstaAlien
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.12.2011 04:35 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
"Shanghai: Wegen starker Regenfälle - Antiker Sack Reis fällt um"
Kommentar ansehen
24.12.2011 17:23 Uhr von Pr3dator
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das is wirklich lächerlich, Leute in Industrieländern habe zu tun ihrer Familie essen auf den Tisch zu stellen und für antikes, historisches Gedöhns werden im nu Millionen mobilisiert...

Werden die FlaK-Türme in Hamburg jetzt auch wieder 1 zu 1 detailgetreu mit allem schnick schnack hergerichtet? - Is ja nun auch ein mahnendes Stück Geschichte...
Kommentar ansehen
24.12.2011 18:13 Uhr von Azureon
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
105 Millionen für alte gammelige Bauwerke.... ich fass es nicht.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest-Deutsche: Sohn vergewaltigt Mutter im Suff- Ihr stöhnen machte ihn an...
Wie beim IS - Kinder erst von Neonazis vergewaltigt, dann an andere verkauft
Täter Deutsche: Wenige Wochen alter Junge zu Tode vergewaltigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?