22.12.11 21:35 Uhr
 385
 

Bad Schwartau: Bauunternehmer zerstört mit einem Bagger Teile eines Hauses

Bei einem Termin für die Abnahme eines Hauses kam es zwischen dem Chef der Baufirma und der Auftraggeberin zu einem Streit, weil diese bei dem Neubau einige Mängel beanstandete.

Als keiner mehr auf dem Grundstück war, fuhr der wütende Mann mit einem Bagger vor.

Mit der schweren Baumaschine zerstörte er eine Garage und mehrere Fenster. Außerdem fuhr er mit dem Bagger gegen eine Hauswand des neu errichteten Gebäudes.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bagger, Bauunternehmer, Bad Schwartau
Quelle: nachrichten.t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.12.2011 23:16 Uhr von Mailzerstoerer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das war wohl der falsche Bauunternehmer: beim bauen sollte man nicht am Geld sparen und eine billige Baufirma beauftragen und baue nur ein Häusle, wenn du es auch bezahlen kannst, wie schnell kann man heute arbeitslos oder gar krank werden und den Kredit nicht mehr bedienen!!!!
Kommentar ansehen
23.12.2011 16:58 Uhr von Nasa01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
so ein Hitzkopf :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?