22.12.11 13:02 Uhr
 2.966
 

Gangster-Rapper Xatar geht für acht Jahre in den Knast (Update)

Das Landgericht Stuttgart hat den Gangster-Rapper Xatar, der mit bürgerlichem Namen Giwar Hajabi heißt, zu einer Gefängnisstrafe von acht Jahren verdonnert.

Xatar wird beschuldigt, einen Goldtransporter ausgeraubt zu haben (ShortNews berichtete).

"Die Untersuchungshaft hat mich total verändert. Ich bereue die Tat zutiefst.", gab der Rapper kleinlaut zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Prozess, Urteil, Gefängnis, Stuttgart, Rapper, Gangster, Xatar
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.12.2011 13:34 Uhr von DerTuerke81
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
news: seife... ;-)
Kommentar ansehen
22.12.2011 13:39 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
Lol: Ein Gangster muss eben nicht immer nur Rapper sein ^^
Kommentar ansehen
22.12.2011 13:42 Uhr von Haschbeutel
 
+30 | -2
 
ANZEIGEN
moment, moment wer?
Kommentar ansehen
22.12.2011 13:47 Uhr von artemi
 
+23 | -0
 
ANZEIGEN
jaja zutiefst... hat sicher jede nacht albträume und weint keuchend in der ecke.... bis in acht jahren, xatar.
Kommentar ansehen
22.12.2011 14:13 Uhr von jhnns
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
wer ist das?
Kommentar ansehen
22.12.2011 14:20 Uhr von Neutrum
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Tja pech gehabt Gibt wirklich schlimmeres als 8 Jahre aufgebrummt zu bekommen und nach wahrscheinlich 4 Jahren wieder heraus zu kommen. Hoffentlich geben die ihm da keine Schreibutensilien damit er erst gar nicht weiter an seinen akustischen Vergewaltigungen arbeiten kann.
P.S. News ist scheiße
Kommentar ansehen
22.12.2011 14:20 Uhr von Endgegner
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
Endlich ein Gangster-Rapper der auch wirklich Gangster ist. Andere "Gangster"-Rapper wie Bushido, DJ Tomek oder Farid sind in Wahrheit doch nur Weichflöten.

"Die Untersuchungshaft hat mich total verändert. Ich bereue die Tat zutiefst."

Isss klaaaaar. Der bereut höchstens, dass er gepackt wurde.
Kommentar ansehen
22.12.2011 14:21 Uhr von omar
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Hab zwar keine Ahnung wer das ist aber wer nen Goldtransporter ausraubt, der gehört in den Knast und nicht auf ne Bühne...
Sorry, aber da gibt es kein Mitleid oder Strafmilderung...
Kommentar ansehen
22.12.2011 14:29 Uhr von mitTH_RAW_Nuruodo
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Der sieht auf dem Bild aus, als kämme der grad ers: erst aus dem Knast. Und wenn der Mann schon Goldtransporter ausrauben muss, scheint er mit seiner Rapperei ja nicht alzu erfolgreich zu sein.
Kommentar ansehen
22.12.2011 14:38 Uhr von mercedes300ce
 
+13 | -5
 
ANZEIGEN
Einzelfall????? Danke an unsere Kulturbereicherer ohne sie hätten wir nicht so ne Schlagzeilen.
Und nach den 8 Jahren sofort ausweisen.
Kommentar ansehen
22.12.2011 14:39 Uhr von Robman4567
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
der bekommt keine Halbstrafe, (also nach 4 jahren wieder raus).
Die ist nur für Jugendliche Straftäter vorgesehen die zum Tatzeitpunkt das 21. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.
Aber bei guter Führung kann er nach 2/3 der Haftzeit vorzeitig entlassen werden. Das heißt also immer noch 6 Jahre Lebenszeit.

herzlichen Glückwunsch für so viel Dummheit.
Kommentar ansehen
22.12.2011 14:58 Uhr von DrGonzo87
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
@mercedes300ce: "Danke an unsere Kulturbereicherer ohne sie hätten wir nicht so ne Schlagzeilen."

Genau so ist es. Jeder weiß doch, dass die Deutschen keine Straftaten begehen.... (facepalm)
Kommentar ansehen
22.12.2011 15:05 Uhr von Seravan
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
achtung da kommt der: WAYNETRAIN....TSCHU TSCHU.......
Kommentar ansehen
22.12.2011 15:07 Uhr von Latif_069
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: Wenn er wirklich die Million hat vom Raub, dann würde Ich für 8 Jahre in den Knast gehen.

WAS GUCKT IHR SO ? Keiner von euch normalen verdient in 8 Jahre eine Million Euro !
Kommentar ansehen
22.12.2011 15:14 Uhr von Acun87
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@ latif: das problem ist ja...

diesem xatar ging es bevor er schon gerappt hat ziemlich gut..

der hatte schon autos im wert von insgesamt ner mille in seiner garage stehen.

ich denke. er hat nicht damit gerechnet das er gefasst wird oder hat mit einer milderen strafe gerechnet. FAIL!
Kommentar ansehen
22.12.2011 15:58 Uhr von hujiko-san
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Huh? Wer soll denn das sein? Muss man den kennen?

Naja, auf dem Foto sieht er so aus, als hätte er am stärksten mit seiner latenten Homosexualität zu kämpfen... was dann auch einen Erklärungsansatz für die Veränderung während der U-Haft böte.
Kommentar ansehen
22.12.2011 17:13 Uhr von Azureon
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Haha wenn ich solche Typen immer sehe. Hab die Nacht auf Phönix ne Doku über die Gangs in Memphis gesehen. Dagegen ist der hier nen oller Milchbubi. ^^
Kommentar ansehen
22.12.2011 18:46 Uhr von Bierinfanterist
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Abschieben!
Kommentar ansehen
22.12.2011 22:46 Uhr von meep
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Überfall auf: nen Goldtransporter = 8 Jahre
Jugendlichen halb tot schlagen der nun behindert ist = 5 Jahre ..okay...
Kommentar ansehen
25.12.2011 00:54 Uhr von MirkoDrescher
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ja ja, zum Schluss sind Sie alle reumütig: Hatte er nicht vor der Verhandlung noch geprahlt wie hart er und seine Jungs sind. Jetzt tut es Ihm leid. Warum hat er nicht vorher darüber nachgedacht...Ohne Worte
Kommentar ansehen
30.12.2011 15:00 Uhr von Il_Ducatista
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
voll fett: wirk 8 Jahre? voll krasses Urteil Mannn
im Knast kann er dann wirk und voll fettt total krass abrappen

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?