22.12.11 12:19 Uhr
 9.897
 

Namibia: Unbekannte Metallkugel fiel plötzlich vom Himmel

In Namibia hat es einen mysteriösen Fall einer vom Himmel gefallenen Metallkugel gegeben. Der Einschlag der Kugel verursachte einen Krater von vier Meter Durchmesser. Woher der Gegenstand kommt, ist bisher unbekannt.

Das Objekt ist sechs Kilogramm schwer und hat rund 35 Zentimeter Durchmesser. Die amerikanische Weltraumbehörde NASA hat sich des Falles angenommen.

"Dorfbewohner und Beamte einer nahegelegenen Polizeistation haben mehrere kleine Explosionen in rund drei Kilometern Entfernung gehört. Fünf Tage später haben sie dann das runde Metallobjekt gefunden.", sagte der Leiter der Kriminaltechnik von Namibia Paul Ludik.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Fall, Afrika, Himmel, Kugel, Krater, Namibia
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Forscher entwickeln zuverlässige Datenübertragung mittels Photonen
Perfekter Frauenmund berechnet: Unterlippe doppelt so groß wie Oberlippe
Neuer Negativrekord: Vor der Antarktis verschwindet das Meereis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.12.2011 12:32 Uhr von derzyniker
 
+106 | -30
 
ANZEIGEN
Oh Nein uns wird der Himmel auf den Kopf fallen!

Für alle die es nicht wissen, hier handelt es sich um eine Plombe.

In den späten 40er Jahren hat das FBI mit der NASA den Himmel, so wie wir ihn kennen, also in Farbe (blau) erfunden. Vorher war ja alles Schwarz-Weiß.

Der Himmel wurde mit insgesamt 13 Siemens-Lufthaken im Universum fixiert. Diese wurden aus Sicherheitsgründen verplombt, um unberechtigten Zugriff zu vermeiden. Irgendjemand hat sich jetzt offensichtlich an den Plomben zu schaffen gemacht und versucht uns in die Schwarz-Weiß-Ära zurück zu schicken... Ich Tippe ja auf Nordkorea, Iran oder einen anderen Schurkenstaat!

Wenn diesem illegalen treiben kein Einhalt geboten wird, wird der Himmel uns auf den Kopf fallen!

denkt denn eigentlich keiner an die armen unschuldigen Kinder?
Kommentar ansehen
22.12.2011 12:42 Uhr von architeutes
 
+17 | -5
 
ANZEIGEN
ich dachte der silver surfer hatte durchfall
Kommentar ansehen
22.12.2011 12:53 Uhr von JesusSchmidt
 
+25 | -2
 
ANZEIGEN
wenn es immer "piep piep piep" macht, ist es ein sputnik. :D
Kommentar ansehen
22.12.2011 13:21 Uhr von HarryL2
 
+19 | -3
 
ANZEIGEN
Sputnik oder die Mythbusters mit einer weiteren Kanonenkugel.
Kommentar ansehen
22.12.2011 14:47 Uhr von GrownupLawolf
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
@ZRRK H311dr1v0r? Bist Du das?
Kommentar ansehen
22.12.2011 15:54 Uhr von jwerner111
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
derzyniker: made my day
Kommentar ansehen
22.12.2011 17:37 Uhr von Predator2012
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.12.2011 17:43 Uhr von Sopha
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
klingt irgendwie unschlüssig ein Objekt von 35 cm würde wohl bei Geschwindigkeiten, welche den Schluss nahelegen das es aus der Umlaufbahn kommt, keinen Krater von 4 Metern hinterlassen.

Wenn etwas 4 Meter Krater hinterlässt war es entweder keine 35 cm groß, oder mit Geschwindigkeiten unterwegs welche die eines Satelliten weit übersteigen. Und dann sähe es nicht mehr so aus wie auf dem Bild. Man erkennt ja sogar noch die Schweißnaht....

zum vergleich, ein 3 Tonnen objekt hinterlässt etwa 14m Krater:

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
22.12.2011 19:26 Uhr von architeutes
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
vieleicht war R2D2 zu besuch und hat ein ei gelegt .

[ nachträglich editiert von architeutes ]
Kommentar ansehen
22.12.2011 20:37 Uhr von leeresgesicht
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
eine: Liebeskugel der Götter
Kommentar ansehen
22.12.2011 21:43 Uhr von Odysseus999
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Interessant: erst gestern wurde hier über Kugeln diskutiert
und Entfernungen und Fallgeschwindigkeiten und größe und gewicht so weiter^^

Aber wie dem auch sei,
wenn ich eine Entscheidungsposition bei der NASE innehätte ,
würde ich zusehen, dass die Kugel schleunigst wieder verschwindet, am Besten mit der nächstverfügbaren Rakete
in den Orkus schicken^^

[ nachträglich editiert von Odysseus999 ]
Kommentar ansehen
23.12.2011 10:25 Uhr von Ruthle
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
von woanders: wer kann denn beweisen, dass die Kugel überhaupt von dieser Stelle kommt.....sicher ein Scherz...
Kommentar ansehen
23.12.2011 11:15 Uhr von Duschkopf
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
chuck norris hat diese Kugel als Dreijähriger in die Luft geworfen...
Kommentar ansehen
23.12.2011 11:47 Uhr von WalterJoergLangbein
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
WC Spülung: Es handelt sich um einen Schwimmer, wie man ihn aus dem WC kennt.. aus dem Kasten, der die Spülung speist. Wenn man gespült hat, wird der Kasten wieder aufgefüllt. Und der Schwimmer zeigt an... wann der Kasten voll ist.
Kommentar ansehen
23.12.2011 13:51 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Da ist ja wohl eine göttliche Christbaumkugel !!
Kommentar ansehen
23.12.2011 18:09 Uhr von LaGuNa329
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ist ein Dragonball verdammt!!!!
:D
Kommentar ansehen
26.12.2011 12:06 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ZRRK: Der Hybrid hiess Hera Agathon^^

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?