21.12.11 22:57 Uhr
 270
 

Wer an Müdigkeit und Kopfschmerzen leidet sollte auf regelmäßiges Trinken achten

Wer sich häufig unwohl fühlt und an Müdigkeit oder Kopfschmerzen leidet, sollte überprüfen, ob man reichlich Wasser zu sich nimmt. Daher sollte jeder Mensch bis zu 2,5 Liter Flüssigkeit pro Tag zu sich nehmen.

Doch nicht nur die Menge an Flüssigkeit ist wichtig, regelmäßig zu trinken ist für den Körper genauso ein Muss.

"Viele Menschen glauben, dass es ausreichend ist, zu den Mahlzeiten zu trinken, aber für den Körper ist es besser, auch zwischendurch zu trinken.", sagte Wolfgang Bühmann vom Berufsverband Deutscher Urologen e.V.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gesundheit, Trinken, Müdigkeit, Kopfschmerzen
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons
Gründliches Einspeicheln von Nahrung stärkt unser Immunsystem
Tabuthema: Afterjucken, Afternässen und Afterschmerzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.12.2011 07:26 Uhr von Neroll
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich hatte schon Hoffnung aber war doch nur von "Wasser" die Rede :(

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?