21.12.11 20:59 Uhr
 301
 

Schweiz: Offenbar missbrauchte Schwimmklub-Präsident Kinder sexuell

Dem 69-jährigen Präsidenten des Schwimmklubs von Bellinzona wird Jahre langer sexueller Missbrauch von Kindern vorgeworfen.

"Die Fälle sexuellen Missbrauchs, die dem Mann vorgeworfen werden, gehen auf einen sehr langen Zeitraum zurück.", so die Chefkommissarin Michela Gulfi von der Tessiner Sittenpolizei.

Der Beschuldigte ist von den Beamten mittlerweile verhaftet worden. Nach seiner Festnahme folgten weitere Anzeigen.


WebReporter: Konstantin.G
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schweiz, Präsident, Missbrauch, Vorwurf, Schwimmen, Klub
Quelle: www.tagesschau.sf.tv

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2011 21:08 Uhr von Laz61
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
Liebe deinen nächsten. Da hat er nur was falsch verstanden.


Gut das die Schweiz nicht in der EU ist.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?