21.12.11 17:46 Uhr
 223
 

Passau: Bei Polizeikontrolle zeigte Dieb den Ausweis - Das Bild zeigte eine Frau

Nach einer in Passau durchgeführten routinemäßigen Ausweiskontrolle unterlief einem Kontrollierten ein folgenschwerer Missgriff.

Der 32-jährige Mann hatte auf das Verlangen der Polizei sich auszuweisen einen Ausweis mit dem Foto einer Frau gezückt. Die darüber verblüfften Beamten stellten daraufhin nähere Nachforschungen an. Sie eruierten, dass es sich bei dem Mann um einen Taschendieb handelt.

Der Dieb hatte der Frau Anfang Dezember jenen Ausweis gestohlen, den er den Beamten vor die Nase gehalten hatte. Der Mann gab die Tat zu.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Dieb, Ausweis, Passau, Polizeikontrolle
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seit Referendum beantragen immer mehr Türken Asyl in Deutschland
Polizei sieht keinen Straftatbestand in Pöbel-Anruf an Sigmar Gabriels Frau
Barcelona: Terroristen hatten viele Wahrzeichen der Stadt zudem als Ziel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2011 17:46 Uhr von LuckyBull
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie unglaublich blöd doch manche Gauner heutzutage sind. Beim Ausweis herausholen hätte er doch gleich die Handschellen für sich der Polizei in die Hand drücken sollen. Dümmer gehts wohl nimmer.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show
Hannover: Richter riecht Marihuana in Socken eines Angeklagten
Babypuder im Genitalbereich: Konzern zahlt Krebskranker 417 Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?