21.12.11 15:24 Uhr
 340
 

Teaserbild aufgetaucht: Ist ein neuer "Call of Duty"-Titel in Entwicklung?

Ist vielleicht ein neuer "Call of Duty"-Titel in Arbeit? Man könnte dies behaupten, wenn man auf der offiziellen Seite der "Call of Duty"-Erfinder Jason West und Vince Zampella nachschaut, diese veröffentlichten ein verschwommenes Teaserbild.

Man darf behaupten, dass dieses verschwommene Bild absichtlich so veröffentlicht wurde, um die Gerüchteküche brodeln zu lassen. Schließlich sind die Erfinder der Spielereihe nach Streitigkeiten mit dem Publisher Activision eigene Wege gegangen.

So haben die Erfinder das Entwicklerstudio "Respawn Entertainment" gegründet und ein Deal mit dem Softwaregigant EA Partners abgeschlossen. Nichts sollte den Entwicklern also bei einer Neuankündigung eines Spiels im Wege stehen. Ist es vielleicht ein neuer "Call of Duty"-Titel?


WebReporter: darkside022
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bild, Titel, Entwicklung, Call of Duty, Teaser
Quelle: www.areagaming.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cock of Duty": Porno-Studio kündigt "Call of Duty"-Parodie an
David Hasselhoff im Zombie-Modus des Computergames "Call of Duty" zu sehen
"Call of Duty: Roman Wars": Activision lehnte römischen Ableger des Shooters ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2011 15:57 Uhr von AlphaTierchen1510
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
oh wunder oh wunder: ein neuer CoD Teil...
Den geht es wohl nicht um Qualität sondern nur um Quantität...
Kommentar ansehen
21.12.2011 16:13 Uhr von crzg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
AlphaTierchen1510: Es geht hierbei um die ursprünglichen CoD-Entwickler, die für CoD1, CoD2 und CoD4: Modern Warfare verantwortlich waren. Danach trennten sie sich (wie auch in der News steht) von Activision und gründeten ein eigenes Label. Seitdem wird die CoD-Reihe auch nurnoch von den Ersatzentwicklern Activisions verwurstet bis zum geht nichtmehr.

Die Jungs hier habens wirklich drauf, ich bin sehr gespannt was die nun in Planung haben.

Warum hier aber darüber spekuliert wird, ob das Game ein neuer "CoD"-Teil wird, versteh ich nicht. Die Marke Call of Duty gehört Activision, somit ist das völliger Quatsch.

[ nachträglich editiert von crzg ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Cock of Duty": Porno-Studio kündigt "Call of Duty"-Parodie an
David Hasselhoff im Zombie-Modus des Computergames "Call of Duty" zu sehen
"Call of Duty: Roman Wars": Activision lehnte römischen Ableger des Shooters ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?