21.12.11 15:09 Uhr
 95
 

Fußball/3. Liga: Markus Weinzierl bleibt wohl beim SSV Jahn Regensburg

Seit einigen Wochen verhandeln der Fußball-Drittligist SSV Jahn Regensburg und der aktuelle Trainer Markus Weinzierl über eine Vertragsverlängerung des im Sommer auslaufenden Kontraktes. Dabei gilt die Zusage des 36-jährigen Übungsleiters nur mehr als Frage der Zeit.

"Finanzielle Aspekte sind da nicht maßgebend oder entscheidend", stellt Weinzierl heraus, der sich mit dem Verein, dem er seit knapp zehn Jahren als Spieler, Co-Trainer und Trainer angehört, sehr verbunden fühlt. Wichtig sei die sportliche Perspektive und hier sehe er noch Redebedarf.

Bis spätestens 4. Januar 2012 wird die Entscheidung fallen. Dann nämlich bricht der Jahn ins Trainingslager nach Belek (Türkei) auf. "Zu dem Zeitpunkt muss natürlich Klarheit herrschen", weiß Weinzierl. ""Wir stehen voll hinter dem Trainer und wollen unbedingt mit ihm verlängern", beteuert Sportchef Franz Gerber.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: franzi-skaner
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, Regensburg, SSV Jahn Regensburg, Markus Weinzierl
Quelle: www.mittelbayerische.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Auch der SSV Jahn Regensburg wohl in Korruptionsaffäre verwickelt
Fußball/ SSV Jahn Regensburg: Vorbereitung läuft auf Hochtouren
Fußball: Der FC Bayern München verliert Testspiel beim SSV Jahn Regensburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Auch der SSV Jahn Regensburg wohl in Korruptionsaffäre verwickelt
Fußball/ SSV Jahn Regensburg: Vorbereitung läuft auf Hochtouren
Fußball: Der FC Bayern München verliert Testspiel beim SSV Jahn Regensburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?