21.12.11 14:59 Uhr
 11.325
 

Der Punktehandel für Verkehrssünder im Internet boomt wie nie zuvor

Dank einer rechtlichen Grauzone ist ein altbekanntes Thema wieder hochaktuell geworden. Der Handel mit Punkten in der Verkehrssünderkartei in Flensburg.

So finden sich im Internet zahlreiche Angebote, bei denen User anbieten, die Schuld für begangene Verkehrsvergehen gegen entsprechende Bezahlung auf sich zu nehmen.

So können sich Verkehrssünder zum Beispiel für 100 Euro pro Punkt oder rund 300 Euro pro Monat Fahrverbot freikaufen. Dank einer Lücke im Gesetzestext ist dieses Handeln zudem legal.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Internet, Börse, Punkt, Flensburg, Verkehrssünder
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2011 15:45 Uhr von the-driver
 
+24 | -11
 
ANZEIGEN
DAS wär noch was für mich: Ich wohne in der Schweiz und daher können die mir in D nicht den Lappen abnehmen und ein Fahrverbot von einem Monat würd mich nicht jucken, da ich eh nur alle 2-3 Monate in D bin. lol
Kommentar ansehen
21.12.2011 16:37 Uhr von msh1n0
 
+28 | -1
 
ANZEIGEN
nicht übel: Für mich als Student sehr interessant. Ein Fahrverbot würde mich nicht jucken, ich habe kein Auto und eine Dauerkarte für die Öffis. Mal eben so 300€ nebenbei verdienen klingt da auf jeden Fall sehr verlockend
Kommentar ansehen
21.12.2011 17:44 Uhr von Krabbenburger
 
+3 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.12.2011 17:49 Uhr von Phillsen
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
@Originell: das heisst gesengte Sau. :D
Wenn du die Borsten beim schlachten abbrennst, wenn das Vieh tot ist, dürfte nicht viel passieren, ist es aber nur betäubt und kommt nochmal zu sich, dann kannst du davon ausgehen, dass die "angesengte Sau" rennt wie der Blitz.
Kommentar ansehen
21.12.2011 18:05 Uhr von achjiae
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
"Die Ämter haken das ab": "Die Ämter haken das ab, wenn Alter und Geschlecht passen"

aha....

Bis die Polizei dann doch mal vorbei kommt. Gerade bei Fahrverboten soll so etwas öfter schiefgehen, wenn der Beschuldigte vorher schon mal "Fotografiert" wurde.
Kommentar ansehen
21.12.2011 18:21 Uhr von Botlike
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
@Phillsen: Ich weiß nicht, wo du herkommst, aber in NRW habe ich noch nie "gesengte" Sau gehört. "Besengt" sagt man hier, weil es sich offensichtlich nicht um eine tote, sondern lebendige, aber gebrandmarkte Sau handelt, die dann wie verrückt wegrennt.
Kommentar ansehen
21.12.2011 18:21 Uhr von daaark9
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
erinnert mich an martin luther geschichte.
christen die ihre sünden grenzenlos freikauften konnten.
eine tolle moral -.-
Kommentar ansehen
21.12.2011 18:36 Uhr von Jlaebbischer
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Botlike: ich komme aus NRW, aber ich kenne den Spruch mit der gesengten Sau ;)

Wobei, den hat meine Oma gerne verwendet, die nach dem Krieg aus Danzig rüberkam...
Kommentar ansehen
21.12.2011 20:13 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Naja ist ja jetzt nichts neues. Ich würde es auch machen sofern es sich um Punkte handelt. Fahrverbot wäre für mich leider eher blöd, sonst hätte ich das sicher auch schon gemacht. Ne Freundin hat für ihre Schwester in der Probezeit die Punkte und das Fahrverbot übernommen usw.
Kommentar ansehen
22.12.2011 09:13 Uhr von sirdonot
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
es heisst: GESENGTE SAU ... und danke @phillsen ich hab so gelacht als ich dein komment durchgelesen habe ... bildlich vorgestellt --> göttlich
Kommentar ansehen
22.12.2011 09:45 Uhr von Armes_Deutschland
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
bei uns heißt es BEsengt: und das ist das einzige was auch einigermaßen gut klingt.
Der Rest ist regionaler Müll.
Kommentar ansehen
22.12.2011 10:04 Uhr von bip01
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ich weiß nicht Ich bin eigentlich dagegen, Leuten, die viele Punkte haben, diese abzunehmen. Das sind nämlich meist die, die es verdient haben. Es fahren hier viel zu viele Idioten rum.
Kommentar ansehen
22.12.2011 10:42 Uhr von Gorli
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
eigentlich ist das ganze Strafsystem doch so ad adsurdum geführt oder?

Naja, wer mir ein paar Punkte geben will soll mit etwas Bargeld an meiner Tür klopfen. Ich geb auch einen "Punktefrei"-Drink aus.
Kommentar ansehen
22.12.2011 11:32 Uhr von erdengott
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Grauzone? Weil, wohl aus praktischen Gründen, keine Strafen verhängt werden heißt es nicht dass es legal ist oder auch nur eine Grauzone wäre.
Man sollte hier vielleicht die Gesetzeslage konkretisieren, Beteiligte an solchen Geschäften sollten keinen Führerschein besitzen dürfen.
Kommentar ansehen
22.12.2011 11:54 Uhr von xchrome
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Armes_Deutschland: Eigentlich ist der "regionale Schwachsinn" im Norden Deutschlands vertreten. "Gesenkte Sau" ist das Original, dass sich auch in allen Büchern über Redewendungen wiederfinden lässt. Das findest du zB auch ganz offiziell im Duden unten bei den Beispielen.

http://www.duden.de/...
http://www.redensarten-index.de/...
http://www.phrasen.com/...
Kommentar ansehen
22.12.2011 14:13 Uhr von omar
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Legal? Unsinn! Man macht der Polizei und dem Ordnungsamt gegenüber eine Falschaussage. Eine solche Lüge kann nicht legal sein.
Das sagt doch schon der gesunde Menschenverstand.
Kommentar ansehen
22.12.2011 20:53 Uhr von myway2012
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Punkte und Fahrverbot, aber gern, nehm ich: ich hab seit 15 Jahren schon keine Punkte mehr und wenn wer welche loswerden will, mich würde ein Fahrverbot und Punkte sicher nicht belasten ........ also her damit...., sonst vergessen die mich in Flensburg noch ganz!
Kommentar ansehen
23.12.2011 09:53 Uhr von jpanse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das heest ooch in Sachsen und Dühringen: gesengte Sau...Das gann isch Dir abor saachen....Duuuu....

Im Raum Thüringen und Sachsen heißt es ebenfalls "gesengt"

Besengt...tsstsstss
Kommentar ansehen
26.12.2011 00:45 Uhr von McCorc
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Fresse: könnt ihr mit euren gesenkten Säuen nicht woanders rumlabern? Es nervt ungemein immer diese offtopic-Kommentare zu lesen!

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?