21.12.11 14:12 Uhr
 5.073
 

Betroffenenforum soll helfen: Peniskrebs ist immer noch ein Tabu

Immer noch sprechen Männer aus Scham nicht über eine Erkrankung: Peniskrebs. Dieses Schweigen ist oft gefährlich, denn so kann die Krankheit oft nur zu spät erkannt oder behandelt werden.

Die Deutsche Gesellschaft für Urologie möchte dieses Tabu nun brechen und hofft mit einem Internetforum den Betroffenen Mut machen zu können.

Die Ursachen für den Krebs am Penis sind noch unerforscht. Erkennt man den bösartigen Tumor jedoch zu spät, droht die Amputation des Geschlechtsorgans.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Hilfe, Krebs, Penis, Aufklärung, Forum, Tabu
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.12.2011 14:20 Uhr von Aggronaut
 
+19 | -22
 
ANZEIGEN
ich würd: mir ja eher n kopf machen wenn ich solch brüste wie der kerl auf dem foto hätte ^^
Kommentar ansehen
21.12.2011 14:33 Uhr von sirdonot
 
+19 | -0
 
ANZEIGEN
krass: peniskrebs? Oo ... hab ich echt noch nie was von gehört ... hodenkrebs JA aber PENISkrebs?

hart gesagt:
wenn leute wegen scham nicht zum arzt gehen sind sie selber schuld. ob analfistel, hodenkrebs, etc .. ist scham nicht angebracht!
Kommentar ansehen
21.12.2011 16:10 Uhr von _Illusion_
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Amputation? weia ... in diesem Falle würde ich mir nicht helfen lassen und lieber draufgehn.

Btw ... nie gehört ... wieder was Neues erfunden um die Vorsorgeuntersuchungen an den Mann zu bringen? ;-)
Kommentar ansehen
21.12.2011 21:53 Uhr von Nebelfrost
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
schwachsinn. peniskrebs gibt es nicht. es gibt höchstens hautkrebs am penis, aber nicht peniskrebs!
Kommentar ansehen
21.12.2011 22:04 Uhr von Akaste
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Peniskrebs? Auch noch nie gehört, Wikipedia sagt dazu, Risikoreich ist ein sparen an Wasser, Tabbakkonsum und das Venaschen von muffigen Tussen.

Wer so mit seinem, für manche, besten Stück umgeht, der hats verdient, dass er ihm abfällt.

Sicherlich gibt es auch Ursachen gegen die man nichts unternehmen kann, aber wie so mancher mit seinem eigenen Körper umgeht grenzt schon an Selbstverstümmelung.

Also, sauber bleiben und nicht überall reinstecken.
Kommentar ansehen
22.12.2011 08:14 Uhr von Neroll
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Peniskrebs: ist doch nur was für Pussys!
Kommentar ansehen
22.12.2011 11:27 Uhr von KarlHeinzKinsky
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Oh man Wiedermal lustiges halbwissen hier auf Shortnews...
Jede Körperzelle kann von Krebs befallen werden. Ich habe selbst mal in einer Strahlentherapie gearbeitet da war auch ein Man zur Behandlung mit Peniskrebs.
Selbst die Augen können von Krebs befallen werden.
Kommentar ansehen
22.12.2011 12:29 Uhr von sicness66
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Tabu? Wie kann etwas ein Tabu sein, wenn noch nie davon einer gehört hat und die Wissenschaft noch nicht einmal die Ursachen kennt ?
Kommentar ansehen
23.12.2011 15:27 Uhr von Campl3r
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
krebs ist krebs ist doch mir scheißegal wo der ist
Kommentar ansehen
24.12.2011 15:33 Uhr von Katatonia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@campl3r: Krebs ist eben nicht Krebs. Es gibt verschiedenste Formen des Krebs und weitere hunderte Behandlungsformen.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barbaren!: Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?