21.12.11 10:32 Uhr
 199
 

Abschiedsbrief von Polarforscher Robert F. Scott wird versteigert

2012 soll der Abschiedsbrief von Polarforscher Robert F. Scott bei einem britischen Auktionshaus versteigert werden. Die Versteigerung soll Ende März stattfinden, fast exakt 100 Jahre nachdem der berühmte Entdecker seine letzten Worte schrieb.

Scott schrieb am 16. März 1912, dass er wisse, dass das Ende nahe ist. "Ich befürchte, wir müssen gehen (...) Aber wir waren am Pol und wir werden wie Ehrenmänner sterben. Ich bedauere das nur für die Frauen, die wir zurücklassen."

Das Auktionshaus Bonham in London hofft, dass der berühmte Abschiedsbrief mindestens 150.000 Pfund (umgerechnet 120.000 Euro) einbringen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Forscher, Auktion, Polar, Abschiedsbrief
Quelle: www.theaustralian.com.au

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung
Michelle Obama hat während der diesjährigen US-Wahl geschlafen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?