20.12.11 16:36 Uhr
 77
 

Fußball/Felix Magath: "Es macht jeder Fehler, selbstverständlich habe auch ich Fehler gemacht."

Der in Wolfsburg stark kritisierte Felix Magath gibt zu, einige Fehler in der Vergangenheit begangen zu haben. Magath sieht zur Zeit keinen aktuellen Führungsspieler im Team der Wolfsburger.

Trotz der Vorwürfe an seine Person, sieht er auch andere Spieler in der Pflicht mehr Verantwortung zu übernehmen. Der Trainer kritisierte dabei insbesondere Sotirios Kyrgiakos und Stürmer Mario Mandzukic.

"Die Mannschaft leidet darunter, dass sich kein Führungsspieler herausgebildet hat und dass die Gruppe insgesamt nicht stabil genug ist. Das führt dann dazu, dass der Einzelne aus Unsicherheit Fehler begeht.", sagte Magath.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kritik, Fehler, VfL Wolfsburg, Felix Magath
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Neuer Trainer des VfL Wolfsburg ist Niederländer Andries Jonker
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael