20.12.11 13:40 Uhr
 2.975
 

Hongkong: Fußballer erzielt ein spektakuläres Eigentor

Der Fußballer Festus Baise aus der Ersten Liga in Hongkong hat ein spektakuläres Tor erzielt, auf das er jedoch nicht besonders stolz sein wird.

Sein Treffer war nämlich ein äußerst bizarres Eigentor, das er aus weiter Entfernung exakt in das eigene Netz schoss.

Nach dem Tor blieben die Spieler beider Mannschaften fassungslos stehen und einige seiner eigenen Kollegen gratulierten ihm sogar zu dem wunderschönen Treffer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Fußballer, Hongkong, Eigentor, Fauxpas
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.12.2011 14:55 Uhr von sedy
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
oh man: das war kein gratulieren. das war aufmuntern
Kommentar ansehen
20.12.2011 15:34 Uhr von irykinguri
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
wow: das war schon ein schönes tor. sieht man nicht allzu oft.
Kommentar ansehen
20.12.2011 15:45 Uhr von failed_1
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und die Musik dazu: HERRLICH ^^
Kommentar ansehen
20.12.2011 15:55 Uhr von xyr0x
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Solange die noch ein Lächeln im gesicht haben ist das OK :)

Schönes Tor.
Kommentar ansehen
20.12.2011 17:01 Uhr von Kyklop
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das: nenne ich mal Fußball!
Kommentar ansehen
20.12.2011 18:03 Uhr von Iron_Maiden
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Stell dir vor: du versenkst den so im gegnerischen Kasten...
Kommentar ansehen
20.12.2011 18:19 Uhr von RoDa
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
lol: nice shot

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?