20.12.11 10:12 Uhr
 184
 

Marburg: Ausstellung befasst sich mit den Gebrüdern Grimm

Das Hessische Staatsarchiv zeigt in einer neuen Ausstellung das Leben der Gebrüder Grimm in Hessen. Zu sehen sind Manuskripte und persönliche Erinnerungsstücke der berühmten Märchensammler.

Für interessierte Besucher ist die Schau "Die Brüder Grimm in Hessen" vom 20. Dezember 2011 bis 1. Juni 2012 geöffnet.

"Es geht im Schwerpunkt um die hessischen Spuren, die die Brüder hinterließen und um den Versuch, ihre ganze Persönlichkeit und nicht nur ihr Werk zu zeigen.", sagte Klara Deecke, Mitinitiatorin der Schau.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Märchen, Marburg, Gebrüder Grimm
Quelle: www.hr-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?