19.12.11 19:52 Uhr
 226
 

USA: Drei Töchter von wichtigen Politikern arbeiten nun für den TV-Sender MSNBC

Mit Chelsea Clinton, Jenna Bush und Meghan McCain hat sich der amerikanische Fernsehsender MSNBC gleich ein Trio des einflussreichsten Politikernachwuchses des Landes gesichert.

Alle drei Frauen wurden von dem linksliberalen Sender als Journalistinnen eingestellt. Clinton macht eine Show, in der es um soziale Themen geht, Bush ist auf Frühstücksfernsehen mit dem Schwerpunkt "Bildung" abonniert.

Am Schillerndsten unter den dreien ist jedoch McCain, die zwar selbst Republikanerin ist, aber auch ihren eigenen Kopf hat. So bezeichnete sie einst die Tea-Party-Bewegung als rassistisch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, TV, Tochter, Chelsea Clinton, Meghan McCain
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
Pippa Middleton: NBC will keine zweite Chelsea Clinton ohne Verwendungszweck
Chelsea Clinton verdiente als Moderatorin bei NBC 19.652 Euro pro Minute

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
Pippa Middleton: NBC will keine zweite Chelsea Clinton ohne Verwendungszweck
Chelsea Clinton verdiente als Moderatorin bei NBC 19.652 Euro pro Minute


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?