19.12.11 18:11 Uhr
 472
 

Rastatt: Vermieter wird erschossen

Im Zuge einer Wohnungsräumung ist in Rastatt ein Hausbesitzer vermutlich von seinem Mieter erschossen worden. Nachbarn hatten Hilferufe aus einem Mehrfamilienhaus gehört und die Polizei alarmiert. Notärzte konnten nur noch den Tod des Opfers feststellen.

Der Hausbesitzer und eine Gerichtsvollzieherin waren nach den bisherigen Erkenntnissen bei dem Mieter erschienen, um eine Räumungsklage zu vollstrecken. Der Mieter habe jedoch nicht die Tür öffnen wollen.

Nachdem die Gerichtsvollzieherin das Haus wieder verlassen hatte, soll der Mieter auf den Hausbesitzer geschossen und sich anschließend in der Wohnung verschanzt haben, berichtete die Polizei. Nach telefonischen Verhandlungen mit einem Anwalt habe der Mann aufgegeben und sei festgenommen worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: euruba92
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Tod, Mord, Vermieter, Rastatt
Quelle: www.boulevard-baden.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.12.2011 20:53 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
DerBelgarath: Über so was wunder ich mich schon lange nicht mehr.

Die Newsautoren schmeissen hier ständig die Zeiten durcheinander. Manchmal blickt man gar nicht mehr durch.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?