19.12.11 14:18 Uhr
 2.915
 

Apple: Siri kann sogar "rappen"

Apples Sprachsteuerung "Siri" wird von Tag zu Tag populärer und es entstehen schon Communities rund um Siri, die die Sprachsteuerung erweitern wollen. Zum Beispiel sind schon Nutzungen auf anderen iDevices möglich.

Leider werden illegale Eingriffe benötigt, damit Siri auf anderen iDevices läuft. Nun kann man mit SiriProxy auch eigene Befehle erstellen. Ein musikalisch begabter Entwickler hat mit Hilfe von SiriProxy die Sprachsteuerung "rappen" lassen.

Als Beispiel hat er den Song "Hypnotize" von Notorious B.I.G. von Siri "rappen" lassen und auf YouTube hochgeladen. Im Video ist erkennbar, dass die Möglichkeiten von SiriProxy noch nicht zu Ende sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GouJetir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Rap, Telekommunikation, Siri, Sprachsteuerung, Proxy
Quelle: www.appleunity.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.12.2011 15:13 Uhr von xeniu
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
nett: hier das video:

http://www.youtube.com/...!
Kommentar ansehen
19.12.2011 15:15 Uhr von aktiencrack2009
 
+10 | -12
 
ANZEIGEN
So eine: Scheiße zum Teufel mit den Ipohne Besitzern
Kommentar ansehen
19.12.2011 15:59 Uhr von GouJetir
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
Richtig dumm: Ihr habt auch keine Hobbys oder?
Immer auf den Minus-Button zu klicken,nur weil euch das iPhone nicht gefällt.
Ihr sollt die News vom Schreiben bewerten,die Kommentare dienen für Tipps und für die Themadiskussion,aber das versteht ja keiner hier.
Kommentar ansehen
19.12.2011 16:06 Uhr von gmaster
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
zum Teufel mit den Apple hatern! Von mir ein + für die News!
Kommentar ansehen
19.12.2011 16:11 Uhr von GouJetir
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ja es soll ja auch kein + geben,nur weil ihr Apple-Fans seit. ^^
Wenn das so ist,dann kann ich ja nur Samsung News schreiben,weil da gibt ja jeder irgendwie ein +.

Wie gesagt,bewertet die News vom Schreiben her nicht die Firma!

Hoffe dass das Bewertungssystem geändert wird und das man neben der Bewertung ein Kommentar (der von jedem gelesen werden kann) geschrieben werden muss.
Kommentar ansehen
19.12.2011 16:17 Uhr von gmaster
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@GouJetir: Ich bin kein Apple-Fan, ich besitze nicht ein mal einen einziges Gerät von Apple. Aber das iPhone ist ein tolles Gerät, vor allem das Betriebssystem drauf. Ich Jailbreake oft iPhones für Bekannte, daher kann ich die Apple hatern überhaupt nicht nachvollziehen. Diese Leute haben noch nie einen iPhone in der Hand gehabt.
Kommentar ansehen
19.12.2011 18:00 Uhr von Blindgaenger
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ermüdent Kommt jetzt etwa für jede neue Funktion von Siri eine News ?
Kommentar ansehen
19.12.2011 19:33 Uhr von GouJetir
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Blindgaenger: Was willst du denn so bei High-Tech schreiben?
Es kommt nicht jeden Tag eine neue Konsole raus. -.-

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Finnland: Politikerin und Journalistinnen auf offener Straße erschossen
"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Zugunglück von Bad Aibling: Fahrtdienstleiter zu drei Jahren Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?