19.12.11 13:20 Uhr
 249
 

Nordkoreas verstorbener Diktator Kim Jong-Il: Filmfigur und Popkultur-Ikone

Der verstorbene nordkoreanische Diktator Kim Jong-Il war ein großer Filmfan und hatte angeblich über 30.000 amrikanische Filme in seiner Sammlung.

Aber auch Hollywood "liebte" den "geliebten Führer" und so hatte Jong-Il diverse Auftritte in Filmen: Er kam in "30 Rock" vor und in "Stonerville". In Sascha Baron Cohens "The Dictator" wird er ebenfalls thematisiert.

Am beeindruckendsten ist wohl sein Auftritt als Puppe in der Komödie "Team America", wo er eine Ode auf den Schauspieler Alec Baldwin singt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Diktator, Ikone, Kim Jong-il
Quelle: www.guardian.co.uk
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.12.2011 13:42 Uhr von usambara
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ego-Shooter sagt Tod vorraus: http://www.pcgames.de/...
Kommentar ansehen
19.12.2011 14:00 Uhr von quade34
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
es ist nicht verwunderlich, aus den schlimmsten Typen der Weltgeschichte lassen sich die besten Geschichten entwickeln. Und das meiste Geld verdienen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?