19.12.11 13:07 Uhr
 2.881
 

Stecker gezogen: Tesla Roadster wird eingestellt - Sonderserie zum Abschied (Update)

Mit einer auf 15 Exemplare limitierten Sonderserie verabschiedet sich der Tesla Roadster aus den Verkaufsräumen der Händler.

Die beschränkte Serie beinhaltet jeweils fünf rote Wagen mit auffälligen Streifen für Nordamerika, Asien und auch Europa.

Weiteres Merkmal dieser finalen Serie sind spezielle Alufelgen. Die Produktion wurde eingestellt, da ein Modellwechsel bevorsteht. Ab nächstem Jahr soll es stattdessen die Limousine Model S geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Serie, Elektroauto, Roadster, Tesla
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen
Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.12.2011 21:00 Uhr von Darth Stassen
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN