19.12.11 13:04 Uhr
 182
 

Saudi-Arabien: Milliardenschwerer Priz Alwaleed Bin Talal steigt bei Twitter ein

Der Kurznachrichtendienst Twitter bekam eine kräftige Finanzspritze aus Saudi-Arabien, denn der milliardenschwere Prinz Alwaleed Bin Talal investierte kräftig in den Dienst.

300 Millionen Dollar steckte der Prinz in Twitter, die er als "strategische" Investition betrachte.

Twitter wird auf einen Unternehmenswert von 8,4 Milliarden geschätzt. Prinz Alwaleed gehört zu den reichsten Personen der Welt und hat ein geschätztes Vermögen von 20 Milliarden Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Twitter, Prinz, Saudi-Arabien, Investition
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Gut gehendes Café muss schließen - Kein Personal zu finden
Urteil: Banken dürfen nur tatsächlich verwendete SMS-TAN berechnen
Doktorvater von Wladimir Putin hat es nun zum Milliardär gebracht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.12.2011 13:08 Uhr von blabla.
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
kann mir bitte jemand erklären wieso twitter 8,4 Mrd. $ Wert ist? Woher kommt der Wert? Jedes Twittern eines users ein Dollar oder wie?

BTW: FB ist noch schlimmer und unverständlicher
Kommentar ansehen
19.12.2011 13:19 Uhr von :raven:
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Heisst der PRIZ: oder ist das ein Prinz ;-) ?
Kommentar ansehen
19.12.2011 17:50 Uhr von Lykantroph
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Richtig heisst die Überschrift: "Saui-Arabin: Milliardenschwerr Priz Alwaled Bn Tall steit bi Twittr en"

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?