19.12.11 12:55 Uhr
 275
 

"Extra lang" - Neues Logo für Burghausen bei Bürgern unbeliebt

Die Stadt Burghausen hat ein neues grafisches Erscheinungsbild: Neben einem neuen Logo wirbt die Stadt auch mit dem Slogan "extra lang", der als Anspielung auf die längste Burg der Welt zielt, die sich in dieser Stadt befindet.

In einer Tageszeitung wurde deutlich gemacht, dass sich ein Großteil der Bürger in Burghausen nicht mit dem neuen Design anfreunden kann.

Inspiration fanden die Macher in der Ansicht der Häuser aus der Vogelperspektive sowie dem typischen Schema eines Diamantschliffs.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nightfly85
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Stadt, Logo, Burghausen
Quelle: www.designtagebuch.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.12.2011 14:05 Uhr von quade34
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wenn zu einem: neuen Logo eine umfangreiche Erklärung gehört, ist das Logo falsch. Es muß für sich selbst sprechen und nicht durch den Mund eines Disigners.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?