19.12.11 12:26 Uhr
 251
 

Zoo Leipzig: Die Bärenburg wird geschlossen

Der Zoo Leipzig plant die Zukunft des Tierparks. Nun wurde bekannt, dass die baufällige und überalterte Bärenburg geschlossen werden soll.

Auch die alte Pinguinanlage soll nicht weiter genutzt werden. Zu hoch wären die Kosten für eine Neusanierung.

"Wir werden die Burg als Denkmal erhalten, aber die Leute können hier keine Tiere mehr sehen", sagte Zoochef Dr. Jörg Junhold.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Zukunft, Leipzig, Zoo, Bär
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: 12-Jähriger stirbt beim Schwimmunterricht
Berlin: Sicherheitsprobleme bei Computern im Gefängnis
Kultusministerkonferenz für Schüleraustausch zwischen Ost- und Westdeutschland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?