18.12.11 21:03 Uhr
 92
 

Fußball: Marcus Berg vom Hamburger SV zieht sich Schlüsselbeinbruch zu

Marcus Berg vom Hamburger SV hat sich im Ligaspiel gegen den FC Augsburg einen schweren Schlüsselbeinbruch zugezogen. Deswegen musste er am vergangenen Samstagabend operiert werden.

"Das ist sehr schade und tut mir leid für ihn. Ich hoffe, er steht uns schnell wieder zur Verfügung. Zum Glück sind wir nächste Woche in der Winterpause", erklärte HSV-Sportchef Frank Arnesen.

Der 25 Jahre alte Stürmer muss nun geschätzte zwei Monate pausieren. Der Schlüsselbeinbruch ereignete sich nach einem Fallrückzieher. Berg landete dabei unglücklich auf seiner rechten Schulter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburger SV, Berg, Hamburger, Marcus Berg
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Fußball/Bundesliga: Hamburger SV kassiert Absage von Nico-Jan Hoogma