18.12.11 15:55 Uhr
 121
 

Michael Jacksons Möbel bringen bei Auktion fast eine Million Dollar ein

Bei einer Auktion in Los Angeles wurde mit dem Verkauf eines Teils des Inventars aus Michael Jacksons letzter Villa ein Erlös von fast einer Million Dollar erzielt. Damit wurden die erwarteten Einnahmen von 200.000 bis 400.000 Dollar deutlich überstiegen.

Ein mit handschriftlichen Notizen des "King of Pop" verzierter Schlafzimmer-Spiegelschrank brachte beispielsweise 18.750 Dollar ein. Des Weiteren wechselten ein Duschhocker für 4480 Dollar, sowie eine Schiefertafel, auf die Jacksons Kinder "Love Daddy" geschrieben hatten, für 5000 Dollar den Besitzer.

Organisiert wurde die Versteigerung vom Auktionshaus "Julien´s Auctions". Auf Wunsch Jacksons Angehöriger wurde das Kopfende des Sterbebettes des Popstars wieder von der Auktionsliste gestrichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Metalian
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Million, Dollar, Michael Jackson, Auktion, Los Angeles, Möbel
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tochter von Michael Jackson über Comedyserie über ihn verärgert: "Zum Kotzen"
Erstes Bild von Joseph Fiennes als Michael Jackson in TV-Comedy
Madonna gibt zu, einst mit Michael Jackson herumgeknutscht zu haben

<