18.12.11 14:47 Uhr
 2.604
 

Fußball: Linienrichter soll "Hau ab, Araber!"gesagt haben

In Frankreich soll ein Assistent des Referees im Erstligamatch AJ Auxerre gegen Stade Brest den Marokkaner Kamel Chafni auf rassistische Weise beleidigt haben.

Linienrichter Johan Perruaux soll den marokkanischen Profi von Auxerre mit den Worten "Hau ab, Araber!" angegangen sein. Als sich der Spieler beim Schiri wegen dieser Beleidigung des Linienrichters beschwerte sah er die Gelb-Rote Karte.

"Wir müssen diesen Fall aufklären. Einige Spieler aus Brest haben es auch gehört. Ich glaube nicht, dass Chafni sich das eingebildet hat", sagte AJ-Präsident Bourgoin der Zeitung "L´Equipe".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frankreich, Schiedsrichter, Beleidigung, Araber, Linienrichter
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Fußball: Werder Bremen verpflichtet tschechischen Nationaltorhüter Jiri Pavlenka
Arturo Vidal vor Confed-Cup-Halbfinale: "Ronaldo existiert für mich nicht"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.12.2011 14:55 Uhr von culturebeat
 
+7 | -28
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.12.2011 15:19 Uhr von quade34
 
+15 | -13
 
ANZEIGEN
Scheißdeutscher: ist ein Liebesbeweis. Genauso wie Kartoffel und Pigeater.
Kommentar ansehen
18.12.2011 15:59 Uhr von Alice_undergrounD
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
@ quade34: wtf pigeater is ne beleidigung? ahahahahahah :D:D wie peino
Kommentar ansehen
18.12.2011 16:02 Uhr von Lichqueen
 
+33 | -1
 
ANZEIGEN
ich finds viel lustiger das der typ KAMEL heisst ^^
Kommentar ansehen
18.12.2011 16:12 Uhr von Jolly.Roger
 
+13 | -8
 
ANZEIGEN
Was wäre wohl passiert wenn der Linienrichter "Hau ab, Kamel!" gesagt hätte?

Naja, wenn Araber es als Beleidigung empfinden Araber genannt zu werden....^^
Kommentar ansehen
18.12.2011 16:58 Uhr von VinceVega78
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
man stelle sich vor ein z. b. türkischstämmiger linienrichter sagt zu einem deutschen spieler "hau ab deutscher..." na? verständlich, dass der spieler sich deshalb beleidigt fühlt und der fall ist in frankreich ist auch so.
Kommentar ansehen
18.12.2011 21:05 Uhr von mcbeer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hätte er besser Hau ab Kamel gesagt. Da wäre ja keine Beleidigung. Es sei denn der Spieler ist über seinen eigenen Namen beleidigt. Lach......
Kommentar ansehen
19.12.2011 11:27 Uhr von Crusader2012
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Guter Gott wie konnte der Mann nur sich zu so etwas hinreissen lassen????

Wo doch alle Welt weiß, dass Frankreich quasi ausschließlich den Arabern seinen Wohlstand zu verdanken hat! So wie Deutschland den Türken!

Ich geh kurz kotzen...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken
Schottland: Neues Unabhängigkeitsreferendum soll erst nach Brexit kommen
Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?