18.12.11 11:26 Uhr
 38
 

Fußball: Früher als geplant - DFB-Boss Theo Zwanziger bereits im Frühjahr weg

DFB-Boss Theo Zwanziger hatte angekündigt, im Oktober 2012 seinen Posten zu räumen und einem neuen Kandidaten das Feld zu überlassen. Dabei soll Wolfgang Niersbach sein Nachfolger werden (ShortNews berichtete). Nun wird Zwanziger allerdings früher als geplant zurücktreten.

"Ich halte einen Termin Ende Februar oder Anfang März durchaus für realistisch", erklärte er einer Zeitung. Zwanziger begründete seine Rücktritts-Entscheidung im Oktober damit, dass Ex-Stuttgart-Präsident Erwin Staudt ursprünglich ebenfalls DFB-Präsident werden wollte.

Zwanziger hätte so bis zum Ende seiner Amtszeit im Oktober Gelegenheit dazu gehabt, Staudt den Landesverbänden "näherzubringen". Bei Wolfgang Niersbach, dem neuen Nachfolger, sei dies in Zwanzigers Augen nun aber nicht mehr nötig, weswegen er früher seinen Posten abgeben will.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, DFB, Boss, Theo Zwanziger, Frühjahr
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?