18.12.11 11:24 Uhr
 692
 

Fußball: Real Madrid deklassiert den FC Sevilla auf dessen eigenen Platz

Real Madrid hat die Niederlage in der vergangenen Woche gegen Erzrivale FC Barcelona gut weggesteckt. Dass bekam jetzt der FC Sevilla im eigenen Stadion zu spüren.

Sevilla verlor gegen Real klar mit 2:6. Dabei schoss Cristiano Ronaldo sich mit drei Toren ( 10., 41. und 86. Minute) so richtig den Frust von der Seele. Angel di Maria erzielte das zwischenzeitliche 4:0.

Hamit Altintop markierte in der 89. Minute den letzten Treffer für Real. Jesus Navas (69. Minute) und Alvaro Negredo (90. Minute) erzielten die Treffer für Sevilla. Sami Khedira kam in der 67. für di Maria auf den Platz. Mesut Özil saß nur auf der Bank.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Platz, Real Madrid, FC Sevilla
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel
Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3
Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel
Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3
Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?