18.12.11 09:39 Uhr
 154
 

Teure Legende: Darauf ist beim Kauf eines Mercedes 300 SL Roadsters zu achten

Wohl nur wenige werden je in die Lage kommen, einen der legendären Mercedes 300 SL Roadster aus den 50ern ihr Eigen nennen zu können. Doch wer es kann, sollte unbedingt ein paar wichtige Punkte beachten.

So sollte der Wagen penibel auf Unfallschäden untersucht werden. Denn speziell Reparaturen am Rahmen des Roadsters kosten unglaublich viel Geld. Bei den meisten Ersatzteilen hingegen gelten die gleichen Bedingungen wie beim Coupé. Teile sind zu bekommen, aber zu teils astronomischen Kosten.

Schwierig sieht es dagegen bei Motoren und Getrieben aus. Diese sind so gut wie nicht mehr zu bekommen. Die Preise für einen 300 SL Roadster starten bei rund 270.000 Euro für unrestaurierte Wagen. Für Exemplare im Top-Zustand sind rund 570.000 anzulegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Kauf, Legende, Oldtimer
Quelle: www.motor-klassik.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Abgastests für neu zugelassene Autos ab Herbst 2018
Steuererhöhung durch neue Abgastests