17.12.11 18:25 Uhr
 210
 

Gerücht: Apple arbeitet angeblich an preiswertem iPad mini

Gerüchten zufolge arbeitet Apple neben dem iPad 3 auch an einer kleineren Version des beliebten Tablet-PCs. Wie Zulieferer berichten, verfügt die Hardware über ein Display im 7,85-Zoll-Format.

Mit dem iPad mini könnte Apple so Amazons Billig-Tablet Amazon Kindle Konkurrenz machen, das zum Preis von 199 US-Dollar einen Sieben-Zoll-Bildschirm bietet.

Eine offizielle Bestätigung der Gerüchte seitens Apple steht bislang jedoch noch aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: newsrunner247
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Entwicklung, Gerücht, iPad
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander
Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.12.2011 18:56 Uhr von HansHose
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
aha? Aha? Wurde da etwa Apple eines besseren belehrt? Sind nun 7inch Tablets doch nichtmehr ´dead on arrival´ wie Steve damals meinte?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?