17.12.11 14:07 Uhr
 8.784
 

Breitscheid: Mysteriöses Erdloch sorgt für Rätsel

Ein mysteriöses Erdloch sorgt derzeit in Breitscheid für Rätsel bei Anwohnern und der Feuerwehr. Dort hatte sich Freitagabend ein rund neun Quadratmeter großes Erdloch auf einem Rasenstück aufgetan. Das Loch misst eine Tiefe von fünf Meter.

Warum es zu dem Erdeinbruch kam, ist bisher ungeklärt. An der betroffenen Stelle sind keine Bergbautätigkeiten bekannt. Vermutet wird, dass der Einbruch durch Regenwasser verursacht wurde.

"Derzeit ist die Standsicherheit eines nahen Hauses nicht gefährdet. Das hat ein hinzugerufener Statiker festgestellt. Es musste niemand evakuiert werden", sagte Feuerwehr Einsatzleiter Erik Heumann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Feuerwehr, Rätsel, Erdloch, Breitscheid
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.12.2011 14:12 Uhr von HydrogenSZ
 
+25 | -14
 
ANZEIGEN
Es ist ein Loch! Und mysteriös ist das nicht.
Kommentar ansehen
17.12.2011 15:02 Uhr von Nashira
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.12.2011 16:00 Uhr von Norman-86
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Mich wundern diese Löcher garnicht mehr..
Kommentar ansehen
17.12.2011 16:11 Uhr von blackpope
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
Ein Fall für Aiman Abdallah
Kommentar ansehen
17.12.2011 16:12 Uhr von Firenet5
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Loch: Bestimmt ein UFO Landeplatz.
Kommentar ansehen
17.12.2011 16:25 Uhr von Mecando
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor & Checker: Wie kann man eine solche News schreiben und das als Checker auch noch durchwinken?

Das Vorschaubild ist größer als die ´Zoom´-Variante.
Mit was bitte hat sich das Regenwasser vollgesogen? Wie kann sich bitte Wasser überhaupt vollsaugen?
Wieso fehlt hier die, wie ich finde, wichtige Information, dass sich sich wahrscheinlich um eine historische Grube bzw. Schacht handelt?
Man könnte, zum besseren Verständnis was da vor sich ging, erwähnen, dass der alte Schacht mit einer ´Deckel´-Konstruktion verschlossen war. Der Rest des Schachtes über diesem Deckel wurde mit Erdreich aufgefüllt.

Gibt es überhaupt noch Checker auf Shortnews?
Kommentar ansehen
17.12.2011 18:58 Uhr von Ayouni
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Da haben doch bestimmt: Aliens ihre außerirdischen Finger drin gehabt ... die Dorfdeppen in Breitscheid haben nur vergessen, dort ein Maisfeld anzulegen, sonst wär da schon längst ein Kornkreis. Das Loch verwandelt sich demnächst in ein "schwarzes Loch" und wird das ganze gottlose Rationalisten- und Skeptikerpack mit Haut und Haaren fressen.
Kommentar ansehen
17.12.2011 19:35 Uhr von Sawmurai
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Instantpool!
Kommentar ansehen
17.12.2011 22:23 Uhr von aminosaeure
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Vermutet wird eine vergessene Silbermine:
http://www.welt.de/...
Kommentar ansehen
18.12.2011 00:36 Uhr von bpd_oliver
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ist: das nicht das berühmte Haushaltsloch, oder ist das Sommerloch einfach nur etwas spät dran? *g*
Kommentar ansehen
18.12.2011 22:51 Uhr von architeutes
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ist doch klar: Das war entweder ein illegaler Einwanderer , oder ein
Maulwurf ist geplatzt .

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?