17.12.11 13:36 Uhr
 1.023
 

Microsoft startet eigenes soziales Netzwerk

Microsoft hat nun sein eigenes soziales Netzwerk So.cl gestartet und geht dabei den gleichen Weg wie der Marktführer Facebook, indem sie die Plattform nur für Studenten ausgewählter Universitäten zulassen.

Entwickelt wurde So.cl für Studenten die sich hauptsächlich mit social Media beschäftigen und darüber nachdenken, wie sich das Lernen mit den neuen Medien verändert hat oder noch ändern wird.

Grundsätzlich ist in So.cl alles öffentlich, sogar die Suchanfragen über Microsofts Bing, solange man es nicht explizit als privat markiert. Zur Anmeldung benötigt man außer einen Studienplatz an einer zugelassenen Universität und einen Facebook-Account von dem Profilbild und Name bezogen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Meister89
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Netzwerk, Social Network
Quelle: www.golem.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.12.2011 13:36 Uhr von Meister89
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Klingt irgendwie nach dem verzweifeltem versuch noch irgendwie ein Platz im Social Network Mark zu bekommen. Bin mal gespannt wie es ausgeht.
Kommentar ansehen
17.12.2011 14:11 Uhr von shainibraini
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@news: bitte den letzten satz noch kurz korrigieren.

@kommentar: stimme dir zu, wird bestimmt nichts mehr. microsoft hinkt schon seit jahren nur so hinterher.
Kommentar ansehen