17.12.11 12:46 Uhr
 500
 

Iserlohn: Bei Reinigungsarbeiten in einer Müllverbrennungsanlage starb ein Mann

In einer Iserlohner Müllverbrennungsanlage hat sich ein tragischer Arbeitsunfall ereignet. Ein Arbeiter kam dabei ums Leben.

Nach Angaben der Polizei, war ein Mann mit Reinigungsarbeiten in der Anlage beschäftigt. Plötzlich rutschte er aus ungeklärten Gründen ab und fiel in einen Behälter mit Asche. Dort versank er augenblicklich.

Darufhin verstarb der 36-Jährige.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Polizei, Unfall, Todesfall, Müll, Iserlohn
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.12.2011 15:18 Uhr von GulfWars
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Kurz vor Weihnachten: Mein Beileid !

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?