17.12.11 10:04 Uhr
 12.705
 

"How I Met Your Mother"-Star Alyson Hannigan erneut schwanger

Alyson Hannigan, Star der Serie "How I Met Your Mother" und ihr Ehemann Alexis Denisof bekommen zum zweiten Mal Nachwuchs.

Das Paar hat bereits eine Tochter, die 2009 geborene Satyana Marie.

Die erste Tochter hatte Alyson Hannigan als "Jackpot" bezeichnet und noch im September Gerüchte um eine Schwangerschaft dementiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: chubacca26
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, schwanger, How I Met Your Mother, Alyson Hannigan
Quelle: www.celebrity.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"How I Met Your Mother"-Star Neil Patrick Harris in neuer Netflix-Serie zu sehen
"How I Met Your Mother"-Star Jason Segel fast vom eigenen Auto überfahren
Netflix sichert sich Rechte an "How I Met Your Mother"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.12.2011 13:55 Uhr von shane12627
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
@hoenipopel @pansy: No fun allowed.
Kommentar ansehen
17.12.2011 14:20 Uhr von Zylon
 
+27 | -3
 
ANZEIGEN
@Vorposter: Himmel hilf, wie könnt ihr euch denn nur so darüber aufregen? Ja, die Serie ist nicht sozialkritisch / man sieht nicht, wie die armen Charaktere hart arbeiten für ihr Leben, es ist nicht immer realitätsnah - aber hat sie den Anspruch darauf? Das ist UNTERHALTUNG. Ich persönlich und viele andere auch finden HIMYM witzig, es regt sich ja auch niemand darüber auf, dass im Tatort nicht die Probleme der 3. Welt aufgezeigt werden oder so.

Und ich bin auch kein Freund der U S und A in allen Belangen, aber wie man eine Serie so benutzen kann, um seinen Amerika-Hass zu propagieren, verstehe ich beim besten Willen nicht.
Kommentar ansehen
17.12.2011 14:26 Uhr von suschu
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
Jup: Zylon hat vollkommen recht..ihr geht wohl zum lachen in den Keller und schaut den ganzen Tag Arte. Und wenn ich hier schon höre "Hör mal wer da Hämmer" und co....ach du ***** das war doch mal platter Humor...klar es war ok, aber so zu tun als ob das ein anderes Niveau gehabt hätte ist irgendwie ziemlich albern.
Kommentar ansehen
17.12.2011 14:40 Uhr von Dracultepes
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
@hoenipoenoekel: Normale Arbeit?

Ich weiss ja nicht was Kindergärtnerin, Anwalt, Architekt und Nachrichtensprecherin so an Arbeit ist. Ist die nicht normal?

Schichtdienst ist nicht normal in meinem Freundeskreis hat keiner Schichtdienst und in der Familie auch nicht(ausgenommen die Studentenaushilfsjobs). Scheiße wir sind garnicht normal und werden bald implodieren und es bleibt ein schwarzes Loch zurück.
Kommentar ansehen
17.12.2011 14:40 Uhr von Timmer
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
@hoenigpoenoekel: Und erst bei Pokemon. Ist euch schonmal aufgefallen, wie die die Tiere halten? Die leben friedlich in der Wildnis, dann kommt auf einmal eine Person herbei mit einem bereits versklavten Tier, dass das wilde Tier bis zur völligen Erschöpfung kaputt prügelt und dieses dann keine Kraft mehr hat, den Ball, grad mal so groß wie eine Faust, zu entkommen und wird gezwungen, darin solang zu leben und dann für seinen neuen Meister zu kämpfen, bis es wieder total erschöpft ist und dann einer sehr raschen Medizinkur in eine Krankenstation gebracht wird, wo trotz tiefer Wunden innerhalb von Stunden Kerngesund gepflegt wird....Kerngesund...Kern....KERNENERGIE.

Die Tiere werden dem Anschein nach mit Kernenergie aus dem wohl naheliegenden Fukushima bestrahlt um wieder schnell fit zu werden. Jetzt wissen wir auch, was mit den ganzen radioaktiven Wasser passiert ist bzw. damit genau passiert!

Wo wir hier zu dem Punkt kommen, dass Pokemon in ganzer Weise versagt im Sinne der Artgerechten Tierhaltung aber auch in der Nutzung der Kernenergie aus havarierten Atomkraftwerken.

Oh warte mal, es ist auch nur eine weitere Unterhaltungsserie...

Das sind Unterhaltungsserien, UNTERHALTUNG. Wems net gefällt, wegschalten. Euch gefällt nicht? OK. Aber diese Kritik ... o_O

Aber hier alles anzuprangern....lasst auch doch was besseres einfallen. Mir fällt nix besseres ein.
Außerdem möchte man Abends nach Hause kommen, den TV einschalten und vllt. ein bissl lachen und sich nicht mit den alltäglichen Problemen beschäftigen, mit den man sich wahrscheinlich bei der Arbeit zu genüge herumgeschlagen hat...
Kommentar ansehen
17.12.2011 15:51 Uhr von Creme de la Creme
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiß nicht, was ihr habt. Die Serie ist verdammt gut anzusehen und vor allem auch was für Mann und Frau. TAAHM kommt dagegen bei dem anderen Geschlecht nicht so gut an.
Kommentar ansehen
17.12.2011 16:06 Uhr von Alice_undergrounD
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@ hoenipoenoekel: nur mal so interessehalber, was findest du zB lustig? filme, serien, kabarettisten?
ich lieg bei himym jetz auch nich mit nem lachkrampf aufm boden, aber ein kleines schmunzeln oder lächeln stellt sich schon ein wenn ichs mir anschaue...zumindest mehr wie bei vielen andren sachen
Kommentar ansehen
17.12.2011 17:18 Uhr von shane12627
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@Hoenidingens: Du nimmst dir also das Recht raus, zu entscheiden, was Humor ist und was nicht?
Kommentar ansehen
17.12.2011 17:33 Uhr von sammy90
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@hoenipoenoekel: nimmt mal den kopf aus deinem a....!

Ich glaube nicht das Anwälte, Architekten, Nachrichtensprecher in den USA schlecht verdienen.
Kommentar ansehen
17.12.2011 17:48 Uhr von Kampfguppy
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
schön das du mit deiner lächerlichen Meinung ziemlich alleine dastehst hoenipoenoekel
Kommentar ansehen
17.12.2011 21:03 Uhr von Miem
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Bin ich die einzige: der "How i met usw." nichts sagt und die die Dame nur als Willow aus Buffy kennt?
Kommentar ansehen
17.12.2011 23:53 Uhr von shane12627
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Okay Hodenpopel, du bist einfach nur ein gottverdammter Vollidiot. Ich glaube auch nicht, dass du hier trollst. Wie kann man nur so unglaublich verbittert sein wie du?
Kommentar ansehen
18.12.2011 00:34 Uhr von cheetah181
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
hoenipoenoekel: Weißt du, ich hab auch manchmal Vorurteile über Serien, die ich nicht kenne. Hatte ich auch über HIMYM. Bis ich sie gesehen habe. Ist jetzt nicht meine Lieblingsserie, aber die hat definitiv ihre Momente und talentierte Schauspieler.

Wieso bist du so wütend? Und das was du schreibst macht ja nichtmal im Entferntesten Sinn.

"mit dümmlichen sexuellen Anspielungen für von Scham zerfressene Katholiken."
"Immer leicht am ruchlosen"

Wie passt das zusammen? Ist dir das jetzt zu wenig oder zu viel "ruchlos"? Bist du vielleicht Katholik? Die Mehrzahl der Zuschauer vermutlich nicht.

"War die nicht auch Hauptdarstellerin in diesem "Datemovie"?"

Edit: Ja. Und vorher hat sie in diversen anderen Serien gespielt. Und jetzt? Macht einen eine Rolle in einem schlechten Film (hab ihn nicht gesehen) denn automatisch zu einem schlechten Schauspieler? Dann sollte Harrison Ford ja spätestens seit dem neuen Indy besser wieder Zimmermann werden...

"Wer sich sowas ansieht ist entweder ein Teenymädchen oder Fan von "Brokeback Mountain".
Du verstehst was ich meine..?!"

Oh wie tiefsinnig! Du meinst bestimmt "schwul"! Das verleiht deinen Beiträgen natürlich besondere argumentative Durchschlagkraft und dir einen überaus großen Reife-Vorsprung, im Gegesatz zum "pubertierenden Publikum" dieser Serie...

"Genau wie dieser Big Bang Dreck..."

Mich würde ja interessieren, welche Serien du so lustig findest. Wenn du überhaupt irgendwas lustig finden kannst, das sich nicht um Schichtarbeit dreht.

[ nachträglich editiert von cheetah181 ]
Kommentar ansehen
18.12.2011 00:42 Uhr von bronkko
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Original: Die Serie ist eine originale Serie für hängengebliebene Studenten
die auch gerne so ein Leben führen würden wie die Darsteller in der Serie, deshalb schauen die sich das an, weil sie einen Film schieben währenddessen und sich einbilden sie würden so leben... Peinlich... Schaut mal King of Queens wenn ihr ernsthaft lachen wollt.
Kommentar ansehen
18.12.2011 01:06 Uhr von cheetah181
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
bronkko: Und King of Queens ist dann für fette, im Niedriglohnsektor arbeitende, verheiratete Männer, die sich das ansehen und sich denken ihr Leben hätte ja schlimmer kommen können - immerhin wohnt der Schwiegervater nicht im selben Haus!?

Mehr Klischees bitte.

[ nachträglich editiert von cheetah181 ]
Kommentar ansehen
18.12.2011 02:07 Uhr von Lord_Prentice
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
mhm: Also einige scheinen hier das Genre Sitcom nicht zu verstehen...es ist selen sehr kritisch noch sehr realistisch...leichte Unterhaltung.

Und ich muss sagen, wenn eine Serie es schafft das ich die Charaktere mag und die Geschichten ganz amüsan finde, dann ist das mehr als viele Serien über die Jahre geschafft haben.

HIMYM hat dies geschafft (auch wenn ich mir immernoch wünsche das Ted endlich verschwindet...heulsuse xD). Sie ist natürlich nicht realistisch...im übrigen sitzen die nur in Teds Geschichten im Pub...könnte also jeder beliebige Zeitraum sein...24 Folgen pro Jahr, also nicht wirklich jeden Abend ;)
Kommentar ansehen
18.12.2011 08:15 Uhr von Wompatz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
der Typ findet the big bang Theory nur doof weil er die Witze bucht versteht...du kleines Würstchen geh wieder unter deine Brücke und troll dich...
Kommentar ansehen
18.12.2011 12:25 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ ruckzuckzackzack: stimmt, "hör mal wer da hämmert", "eine schrecklich nette familie", dann auch noch "king of queens", ... laufen nicht alle nach dem selben schema ab. da kann man nicht vorhersagen, was passiert. zB. ist es bei diesen serien in jeder folge auch üüüüberhaupt nicht so, dass sich die männer aufführen wie kleinkinder, shize bauen und dann angst haben dass es die frau es herausfindet und um es zu vertuschen bauen sie noch mehr shize. nein, das ist da niiiiicht in jeder folge so, neiiiin neeiiiiin.

[ nachträglich editiert von Alice_undergrounD ]
Kommentar ansehen
19.12.2011 13:44 Uhr von Ypsilon9999
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@hoenipoenoekel: Weißte was?! Erzähl´s deinem Friseur!!

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"How I Met Your Mother"-Star Neil Patrick Harris in neuer Netflix-Serie zu sehen
"How I Met Your Mother"-Star Jason Segel fast vom eigenen Auto überfahren
Netflix sichert sich Rechte an "How I Met Your Mother"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?