17.12.11 10:01 Uhr
 696
 

Wettbewerb: "Max Payne 3"-Spieler können ihre Gesichter für Charaktere einsetzen

In einem Twitter-Beitrag hat der Publisher Rockstar Games ein Wettbewerb angekündigt, bei dem man sein eigenes Gesicht für die Charaktere im Multiplayer-Modus bei "Max Payne 3" bereitstellen kann.

So wird der Wettbewerb vier Wochen lang andauern, in dieser Zeit werden jede Woche zwei Finalisten ausgewählt. Am Ende, bzw. am 13. Januar 2012 werden insgesamt acht Finalisten feststehen. Diese werden dann ihr Gesicht für die Charaktere im Multiplayer-Modus zur Verfügung stellen.

Um daran teilzunehmen, muss man RockstarGames auf Twitter folgen und bei jedem Tweet, den man veröffentlicht den Hashtag #MaxPayne3 verwenden. Sollte man Glück haben, wird sich Rockstar Games persönlich beim User melden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkside022
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Twitter, Wettbewerb, Multiplayer, Modus, Max Payne 3
Quelle: www.areagaming.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.12.2011 10:01 Uhr von darkside022
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Alle weiteren Infos findet man in der Quelle. Die News ist jetzt nur kurz zusammengefasst. Jeder Fan sollte sich daher ran machen, vielleicht habt ihr Glück ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?