16.12.11 22:31 Uhr
 248
 

Fußball: Ab 1. Januar 2012 soll Michael Skibbe Hertha BSC Berlin übernehmen

Michael Skibbe, Trainer des türkischen Erstligavereins Eskisehirspor, soll nach Informationen von Sport 1 ab dem 1. Januar Markus Babbel als Hertha-Coach ablösen.

Angeblich ist das Pokalspiel der Hertha gegen Kaiserslautern das letzte Match von Markus Babbel als Chefcoach der Hauptstädter. Markus Babbel selbst darf sich nicht mehr zu seiner Situation äußern.

Auf einer Pressekonferenz durften nur noch Fragen zur derzeit sportlichen Situation des Aufsteigers gestellt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Trainer, Hertha BSC Berlin, Michael Skibbe
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.12.2011 22:43 Uhr von angelina2011
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Was: für eine Provinzposse. Dieser Heck Meck bricht der Hertha das Genick. Die steigen wieder ab.
Kommentar ansehen
16.12.2011 22:51 Uhr von kleefisch
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bundesligatauglich: sind die Herthaner vielleicht nur sportlich. Das Umfeld und das Management ist eher in der Amateurliga anzusiedeln.
Kommentar ansehen
16.12.2011 23:17 Uhr von fuxxa
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich denke: Babbel wird im Januar doch noch verlängern. Er hat von Anfang an gesagt, dass erst in der Winterpause Gespräche geführt werden. Ob es der Berliner Presse passt oder nicht.

Wenn dem nicht so ist, dann bitte nicht Skibbe. Die Kompetenz würde ich ihm nicht absprechen, aber ihm fehlt irgendwie die Art zu Begeistern. Denke nicht, dass er zu Berlin passt.

Am Ende wird Babbel die Klasse halten, mit Hertha ins Pokalfinale einziehen und Pierre-Michel Lasogga fährt mit zur EM und alle sind glücklich (hoff ick zumindest ;) )
Kommentar ansehen
16.12.2011 23:53 Uhr von Borat
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Nein Bitte nicht Skibbe: aber Babbel gefällt mir die letzten Spiele auch nicht mehr so, man sieht/sah ihm an, das irgendwas nicht stimmte.
Denke, da Babbels Frau ja noch in München wohnt und Babbel die ganze Zeit in einem Berliner Hotel, das da irgendwas mit dem FC Bayern im Busch ist.

Für Hertha wäre Büskens von Greuter Fürth genau der richtige Trainer.

[ nachträglich editiert von Borat ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?