16.12.11 15:09 Uhr
 2.428
 

Interne Umfrage: Commerzbank-Mitarbeiter raten zu einer anderen Bank

Die marode Commerzbank hat momentan eigentlich genügend Sorgen, aber eine interne Umfrage dürfte weiterhin für schlechte Schlagzeilen sorgen.

Einer internen Umfrage zufolge sind 40 Prozent der Bankmitarbeiter unzufrieden und ein Drittel der Arbeitnehmer empfiehlt seinen Freunden zu einer anderen Bank zu gehen.

An der Umfrage hatten sich 25.000 Mitarbeiter der Commerzbank beteiligt. Zentralbereichsleiter Managementberatung Karl-Heinz Große Peclum wertet die Antworten als nicht zufriedenstellend und glaubt, dass diese von den Nachrichten über die Commerzbank beeinflusst wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umfrage, Bank, Mitarbeiter, Commerzbank, Empfehlung
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen in Deutschland verdienen so wenig wie in keinem anderen OECD-Land
Bundesregierung will Opel-Arbeitsplätze erhalten
"Capri-Sonne" wird bald "Capri-Sun" heißen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.12.2011 15:35 Uhr von Nickman_83
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
dass: solche Ergebnisse unbefriedigend sind, kann ich nachvollziehen und sollte nicht die große weisheit sein.
dass man das aber auf die negative pr schiebt, halte ich für ziemlich kurzsichtig.
denn worauf ist diese negative pr denn zurückzuführen ?
auf kundefreundliche beratung und sicheren invest ?
Kommentar ansehen
16.12.2011 16:26 Uhr von iarutruk
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@nickman_83 nicht nur das, was du sehr richtig ausgeführt hast, sondern noch viel schlimmer ist, dass dieses karl-heinz auch noch an seine ausführungen glaubt.

irgendwie und das wäre sehr gut für jedes unternehmen, dass slche manager verpflichtet werden müssten alle 2 jahre für 6 wochen unter den umständen sowie, sie diese geschaffen haben, an der basis arbeiten müssten.
Kommentar ansehen
16.12.2011 21:43 Uhr von xyr0x
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich kann nur dazu raten und das ist nicht ironisch gemeint Aktien der Commerzbank zu kaufen. Also ich freue mich jetzt schon auf den Wiederverkauf :)
Kommentar ansehen
17.12.2011 01:35 Uhr von iarutruk
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@xyrox ich hoffe, das meinst du hoffentlich ironisch. mit solchen problem macht man an und für sich keine witze, da es genug unwissende leute gibt, die dies machen würden.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen
USA: Arzt meint, dass Donald Trumps bizarres Verhalten auf Syphilis hinweist


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?