16.12.11 14:59 Uhr
 299
 

Googles Top Ten der Suchbegriffe: Rebecca Black schlägt das iPhone 5

Google hat wie jedes Jahr seine Zeitgeist-Liste, die Jahrescharts der Google-Sucheingaben, veröffentlicht. Während die Deutschen vor allem an "Minecraft" interessiert waren (ShortNews berichtete), ergab sich weltweit ein anderes Bild.

Global waren Technik und Spiele gefragt, aber eine Sängerin schaffte es hier auf Platz 1: Rebecca Black, die mit ihrem Teenie-Pop-Song "Friday" einen Mega-Hit auf YouTube landete.

Sie konnte sich damit vor die insgesamt drei Top-Ten-Platzierungen von Apple setzen (iPhone 5, iPad 2 und Steve Jobs).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, iPhone 5, Top Ten, Rebecca Black, Suchanfrage
Quelle: www.appleradar.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.12.2011 14:59 Uhr von JonnyKnock
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Egal ob man Apple liebt oder hasst, ich finde es erstaunlich, dass sich ausgerechnet Rebecca Black auf Platz 1 befindet. Habe selten ein jämmerlicheres Lied als "Friday" gehört.
Kommentar ansehen
17.12.2011 08:43 Uhr von neinOMG
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wem: die Liste auch interessiert:

http://www.googlezeitgeist.com/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?